Coronavirus: Hard Facts statt Fake News

 
 

Themen: Coronavirus, Krisenmanagement, CHEMonitor, Unternehmensbilanzen, M&A-News, Personalia, News über Biontech, Clariant, Curevac, Evonik, Huntsman, MOL, Qiagen, VCI, Wintershall-DEA, u.v.m.

Liebe Leserinnen und Leser,

die momentane durch die Coronavirus-Pandemie hervorgerufene Situation stellt uns alle vor neue Herausforderungen, für die wir keine Standard Operating Procedures haben. Vielerorts zeigt sich, dass wir auch improvisieren können, wenn es sein muss.

Die europäischen Regierungen haben drastische Maßnahmen ergriffen, um die Ausbreitung von SARS-CoV-2 einzudämmen. Das CHEManager-Team und fast alle rund 5.000 Kolleginnen und Kollegen unseres Mutterkonzerns Wiley arbeiten derzeit wie viele Menschen weltweit von zuhause. Trotz der verordneten sozialen Distanz müssen kritische Infrastrukturen aufrechterhalten werden. Dazu gehört neben der Versorgung mit Lebensmitteln und Energie auch die Versorgung mit verlässlichen Informationen. Im Kampf gegen Covid-19 spielt unser Verlag eine wichtige Rolle, da wir mit der Publikation von Forschungsergebnissen die Medizin- und Pharmaforschung unterstützen, damit schnellstmöglich Impfstoffe oder Medikamente gegen das Virus entwickelt werden können.

Nicht nur für das Gesundheitswesen ist die Corona-Krise ein Stresstest, sondern auch für die Lieferketten. Hier spielt CHEManager als internationale Branchenzeitung eine wichtige Rolle, um Informationen zwischen Herstellern und Anwendern von Chemikalien entlang der Wertschöpfungsketten zu vermitteln. CHEManager erreicht monatlich 43.000 Leser, die Hälfte davon bekommt unsere Zeitung an die Privatanschrift geliefert, also ins Homeoffice! Für alle, die CHEManager auch an die Privatadresse beziehen möchten, bieten wir das Jahresabo jetzt zum reduzierten Preis von 75 EUR an. Schicken Sie uns einfach eine E-Mail an chemanager@wiley.com. Die aktuelle Märzausgabe ist bereits für den Onlinezugriff freigeschaltet.

Doch nicht nur Pandemien, sondern auch das Konzept der zirkulären Wirtschaft und Einschränkungen des freien Handels durch Protektionismus oder Sanktionen stellen für das Management globaler Supply Chains in der Chemieindustrie Herausforderungen dar. Daher befasst sich auch unsere aktuelle CHEMonitor-Befragung unter deutschen Chemiemanagern mit der Lieferkette, Titel: Globale Supply Chains, ein Auslaufmodell? Nehmen Sie bis zum 20. April teil und profitieren Sie von der exklusiven Ergebnisdokumentation!

Und das sind unsere aktuellen Branchen-News:

Scrollen Sie nach unten, um weitere Branchen-News zu lesen. Internationale News aus Europa, Amerika und Asien finden Sie bei CHEManager International, z.B.:

Weitere CHEManager-Themen und -Services finden Sie am rechten Seitenrand.

Herzliche Grüße, und bleiben Sie gesund,

Michael Reubold

Chefredakteur CHEManager

 
 
 
 
 
 

Features

 

Covid-19: Industrie forscht auch an Medikamenten

 

Die Entwicklung von Impfstoffen gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 geht mit nie gekannter Geschwindigkeit voran, es ist jedoch unwahrscheinlich, dass man schon 2020 mit Massenimpfungen der Bevölkerung rechnen kann. Deshalb richten sich die ...

 
 
 

Wiley macht wissenschaftliche Artikel über Coronavirus-Forschung frei zugänglich

 

Der Wissenschaftsverlag Wiley, zu dem auch CHEManager gehört, macht ab sofort Zeitschriftenartikel und Buchkapitel über die Coronavirus-Forschung der weltweiten wissenschaftlichen Gemeinschaft frei zugänglich. Unter den internationalen ...

 
 
 
 
 
 

Topstories

 

Impfstoffe: eine Branche, die nach besonderen Regeln spielt

 

Die weltweite Ausbreitung des neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 zeigt erneut, dass die Menschheit trotz aller technologischen Fortschritte immer wieder gesundheitlichen Gefahren ausgesetzt ist. Zwar gelingt es der Biotech- und ...

 
 
 

Krisenkommunikation in Zeiten von Corona

Stell Dir vor es ist Pandemie und keiner kommt mehr. Mitarbeiter bleiben weg, weil Kinder nicht zur ...

 
 
 
 
 
 

News

 

Coronakrise: Mittelständische Pharmaindustrie ist systemrelevant

 

Die Maßnahmen der Bundesregierung gegen die Ausbreitung des Coronavirus sehen zwingend vor, das soziale und öffentliche Leben in nie gekannter Weise einzuschränken. Das betrifft auch die mittelständischen Wirtschaftsunternehmen und ihre ...

 
 
 

Coronavirus: VCI und ADKA sichern Notfallversorgung der deutschen Krankenhäuser mit Desinfektionsmittel

In einer gemeinsamen Aktion sichern der Verband der Chemischen Industrie (VCI) und der ...

 
 
 

BioM startet Projekt-Aufruf zur Lösung der COVID-19-Krise

Im Rahmen der COVID-19-Pandemie gilt es, die Entdeckung und Entwicklung sicherer und wirksamerer ...

 
 
 

Qiagen bringt Testkit zum Nachweis des SARS-CoV-2 auf den Markt

Qiagen hat vom Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) eine Sonderzulassung für ...

 
 
 

Beiersdorf stellt Desinfektionsmittelkapazitäten in Europa bereit

Beiersdorf startet ab sofort mit der Produktion von medizinischen Desinfektionsmitteln innerhalb ...

 
 
 

Covid-19: Hafen Antwerpen bleibt offen

Der Hafen Antwerpen hat am 18. März 2020 bestätigt, dass der gesamte Hafen auch in der aktuell ...

 
 
 

Wintershall Dea kürzt Investitionen

Wintershall Dea hat seine Zahlen für das Geschäftsjahr 2019 vorgelegt. Demnach gab es eine starke ...

 
 
 
 
 
 

Whitepaper

 

Innovation Pitch 2019

 

Es tut sich einiges in der deutschen Chemie- und Life-Science-Start-up-Szene. Das ist wichtig und auch gut so, denn Start-ups sind Treiber der Innovation. Durch die Vernetzung mit Investoren, Experten, Mentoren und Partnern aus der ...

 
 
 
 
 
 
 
 
CHEManager 03/2020
 
 
 

CHEManager liefert Ihnen verlässliche Informationen und Artikel zum Thema Coronavirus.

 
 
 

CHEManager-Grafiken zur Chemiekonjunktur, Marktentwicklung, Umfragen & Prognosen.

 
 
 

Aktuelle Personalia aus Chemie- und Pharmaunternehmen.

 
 
 

CHEManager-Stellenmarkt: Offene Jobs und Stellen in der Chemie- und Pharma-
industrie.

 
 
 

Leiten Sie unseren Newsletter an interessierte Kollegen und Kolleginnen weiter. Hier geht es zur DSGVO-gerechten Registrierung.