Meß- & Automatisierungstechnik

Bürkert entwickelt passend zu seinen Mikroventilen den Druckregler Typ 8763 für Gase

Druckregler für präzise Druck-Zeit-Dosierung

Bürkert hat passend zu seinen Mikroventilen den Druckregler Typ 8763 für Gase entwickelt.

Der Druckregler ist für kleine Durchflussmengen im Bereich von Mikrolitern bis zu wenigen Millilitern konzipiert und zeigt seine Stärken im Einsatz mit präzisen Dosierventilen. Damit bietet der Fluidikspezialist aufeinander abgestimmte Systemkomponenten zur Druck-Zeit-Dosierung aus einer Hand. Kunden profitieren von einer reduzierten Entwicklungszeit. Mit Hilfe des Druckreglers kann der Druck im Behälter erhöht oder auch aktiv durch ein Entlüftungsventil gesenkt werden, um die Druckstabilität für eine präzise und wiederholgenaue Dosierung sicherzustellen. Kurze Reaktionszeiten garantieren eine sofortige und zuverlässige Druckregelung ohne Wartezeiten in der Applikation oder Ausschuss zu Beginn der Dosierungen. Zudem wird kostspieliges Trägergas eingespart. Der Regler wird in einer analogen und digitalen Variante für jeweils drei Druckbereiche zur Verfügung stehen. Eine digitale Schnittstelle ermöglicht bidirektionale Kommunikation über den Bürkert-eigenen Systembus (büS).

Contact

Bürkert GmbH & Co.KG

Christian-Bürkert-Straße 13-17
74653 Ingelfingen
Deutschland

+49 7940 10 0

Produkt veröffentlichen


Haben Sie Interesse an einer Veröffentlichung Ihrer Produktmeldung, einem Eintrag in das Anbieterverzeichnis, einem Video oder einem Webinar?
 

Werbemöglichkeiten

Werbe­mög­lich­kei­ten im CHEManager zum downloaden.

Mediadaten

Themenspezifische Microsites:

Innovation Pitch

CHEMonitor

Folgen Sie uns! 

Produkt veröffentlichen


Haben Sie Interesse an einer Veröffentlichung Ihrer Produktmeldung, einem Eintrag in das Anbieterverzeichnis, einem Video oder einem Webinar?
 

Werbemöglichkeiten

Werbe­mög­lich­kei­ten im CHEManager zum downloaden.

Mediadaten

Themenspezifische Microsites:

Innovation Pitch

CHEMonitor

Folgen Sie uns!