Chemikalien & Distribution

Dispersionspulver für anspruchsvolle Fliesenkleber

Wacker hat ein neuartiges Dispersionspulver zur Modifizierung zementärer und gipsbasierter Trockenmörtel entwickelt. Vinnapas 8620 E basiert auf einem Terpolymer aus Vinylchlorid, Vinylacetat und Ethylen und eignet sich besonders zur Formulierung hochwertiger und gleichzeitig emissionsarmer Fliesenkleber. Im Endprodukt sorgt das Dispersionspulver für eine lange offene Zeit und verbesserte Flexibilität in Kombination mit sehr guter Haftzugfestigkeit auch nach Wasser- oder Frost-Tau-Lagerung. Mit diesem Produkt in der Formulierung lassen sich daher auch moderne großformatige
oder sehr dünne Fliesen sowie Materialien aus Porzellan oder Naturstein sicher verkleben.
Das Dispersionspulver wurde auf der Basis eines neuartigen Vinylchlorid-Vinylacetat-Ethylen-Terpolymers zur Modifizierung moderner zementärer und gipsbasierter Trockenmörtel, insbesondere von Fliesenklebern entwickelt. Es verleiht Fliesenklebern exzellente Adhäsion auf einem breiten
Spektrum auch schwieriger Oberflächen wie dicht gebrannte Fliesen oder Natursteinprodukte - und dies selbst nach kritischer Lagerung wie Wärme-, Wasser- und Frost-Tau-Lagerung. Das Produkt ist außerdem frei von weichmachenden Additiven und ermöglicht so die Formulierung emissionsarmer Fliesenkleber.

Kontakt

Wacker Chemie

Hanns-Seidel-Platz 4
81737 München
Deutschland

+49 89 6279-1601
+49 89 6279-2877

Produkt veröffentlichen


Haben Sie Interesse an einer Veröffentlichung Ihrer Produktmeldung, einem Eintrag in das Anbieterverzeichnis, einem Video oder einem Webinar?
 

Werbemöglichkeiten

Wasserstoff für die Prozessindustrie

News & Hintergrundberichte

Social Media

LinkedIn | Twitter | Xing

Produkt veröffentlichen


Haben Sie Interesse an einer Veröffentlichung Ihrer Produktmeldung, einem Eintrag in das Anbieterverzeichnis, einem Video oder einem Webinar?
 

Werbemöglichkeiten

Wasserstoff für die Prozessindustrie

News & Hintergrundberichte

Social Media

LinkedIn | Twitter | Xing