NRC vertreibt hochschlagzähe Compounds von Francesco Franceschetti Elastomeri

Neu im Produktsortiment von Nordmann, Rassmann (NRC) sind die Irfran-Compounds des italienischen Herstellers Francesco Franceschetti Elastomeri. Vertrieben werden die Compounds in Deutschland, der Schweiz und in Nordeuropa. Mit diesen Compounds lassen sich Produktlösungen realisieren, die höchste Anforderungen an die Schlagzähigkeit stellen. Damit offeriert Irfran die ideale Alternative zu Polymeren wie ABS oder PC. Da diese  hochschlagzähen Compounds lackierbar sind, eignen sie sich besonders gut für Anwendungen wie Schutzhelme, Schutzbleche für Motorräder oder Auto-Seitenspiegelgehäuse. Sie haben mit einer Dichte von 0,9 g/cm³ ein vergleichsweise geringeres Gewicht gegenüber ABS (1,03-1,1 g/cm³) oder PC (1,2 g/cm³). Zusätzlich weisen sie eine verbesserte Chemikalienbeständigkeit auf und erreichen eine geringere Neigung zu Verformungsspannungen nach dem Verarbeitungsprozess. Neben den Produkteigenschaften ist Irfran recyclefähig und benötigt - auf Grund niedriger Verarbeitungstemperaturen - einen geringeren Energieaufwand.

Kontaktieren

Nordmann-Rassmann GmbH
Kajen 2
20459 Hamburg
Germany
Telefon: +49 40 3687 0

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.