SABIC und AmeriLux: Neue Lexapanele-Stehfalzplatten-Technologie

SABIC und AmeriLux International haben gemeinsam eine neue Stehfalzplatten-Technologie für ansprechende, lichtdurchlässige und umweltfreundliche Verglasungen entwickelt. SABICs strategische Geschäftseinheit Innovative Plastics präsentierte die neue zum Patent angemeldete Lexapanele Stehfalzplatten-Technologie aus Polycarbonat (PC), die Architekten und Bauunternehmern eine außerordentliche Flexibilität bei der Erstellung von nachhaltigen und ansprechenden, lichtdurchlässigen Dächern und anderen Verscheibungselementen verleiht. Die Lexapanel-Platte wurde in einer Zusammenarbeit mit AmeriLux International entwickelt, einem autorisierten nordamerikanischen Vertreiber der Lexan Thermoclear- und Thermoclick-Plattenprodukte von SABIC.

Im Vergleich zu anderen Stehfalzlösungen bietet die Neuentwicklung den nordamerikanischen und europäischen Kunden eine viel breitere Auswahl an Verscheibungsmöglichkeiten, wie die Wahl der Breite, Dicke, Beschichtung, Farbe, Struktur und der Art der Verbindung. Zudem verfügen die Lexapanel-Platten über dieselbe Festigkeit, Wetterbeständigkeit, Transparenz und thermischen Isolationseigenschaften wie die bewährten mehrschichtigen Lexan PC-Platten von SABIC. Mit dieser gemeinsamen und leistungsstarken Lösung unterstreicht SABIC sein Engagement in der Entwicklung von nachhaltigen Produkten, mit denen Energie eingespart und gleichzeitig auf die Kunden ausgerichtete Tageslicht-lösungen für verbesserte Arbeits- und Lebensräume erzielt werden können.

„Die Lexapanel-Platte ist eine wichtige Innovation, die zahlreiche Herausforderungen im Bauwesen und in der Konstruktion mit einem vielseitigen Konzept berücksichtigt. Dazu gehören auch die Kosten und die Designfreiheit,“ sagt Jack Govers, General Manager, Specialty Film & Sheet, SABIC Innovative Plastics. „Von unserer Zusammenarbeit mit AmeriLux profitieren Architekten, Bauunternehmen und Integratoren von der Verwendung der Stehfalztechnologie. Dadurch wird die Integration von transparenter Verscheibung und Bedachungselementen, die das Tageslicht durchlassen und durch eine bessere Energieeffizienz geringere Anforderungen an die Heiz- und Kühlanlagen stellen, erleichtert.

Zudem verleiht sie einem Gebäude einen modernen Stil.“

„Dank der Zusammenarbeit mit SABIC kann AmeriLux dem Markt eine völlig neue Verglasungslösung aus Polycarbonat mit viel mehr Auswahlmöglichkeiten bieten,“ sagte Kurt Voss, Chief Executive Officer von AmeriLux International. „Mit dem einzigartigen Konzept, das sich an das Gebäudedesign ausrichten lässt, müssen Architekten oder Bauunternehmen nun nicht mehr ihre Pläne auf Produkte in Einheitsgrößen anpassen. AmeriLux freut sich, seinen Kunden die hervorragenden Leistungseigenschaften der mehrschichtigen Lexan-Platten mit einem neuen System anbieten zu können, mit dem lichtdurchlässige Dächer und Wände auf eine ganz neue Art ausgelegt und montiert werden können. Der Einbezug von natürlichem Licht im Gebäudekonzept wird dadurch weitgehend erleichtert.“

Zahlreiche Optionen, viele Vorteile
Mit dem Stehfalzsystem der Lexapanel-Platten lassen sich mehrschichtige Lexan-Platten von praktisch jeder Länge und Breite mit einer großen Auswahl an Verbindungsstücken, wie U-förmigen Anschlussteilen, Feder- und Nutverbindungen sowie kundenspezifischen Konfigurationen verbinden. Die Kunden können die Struktur, Dicke und die Farbe der Lexan-Platte sowie die erforderliche Beschichtung, einschließlich der einzigartigen und verbesserten UV-beständigen Beschichtung auswählen. SABIC liefert die mehrschichtigen Lexan-Platten und Profile und AmeriLux kümmert sich um die Produktverarbeitung, Montage und den Vertrieb. Zusätzlich zu Bedachungen kann das Lexapanel-Plattensystem für zahlreiche weitere Verglasungsanwendungen, wie gedeckte Gehsteige, Vordächer, Oberlichter und Schutzdächer eingesetzt werden.

Lichtdurchlässige mehrschichtige Lexan PC-Verglasungen bieten Kunden und Endanwendern zahlreiche Vorteile. Was den Umweltschutz betrifft, liefert diese Lösung eine ausgezeichnete thermische Isolierung und hilft dabei, Heiz- und Kühlungskosten einzusparen sowie durch den Eintritt von Tageslicht die künstliche Beleuchtung zu reduzieren. Das leichte Gewicht trägt beim Transport zu geringerem Kraftstoffverbrauch und tieferen Emissionen bei. Durch seine Dauerhaftigkeit, Schlagzähigkeit und Festigkeit bietet das Material Sicherheit und erfüllt die Brand- und Rauchprädikate (CC1 nach ASTM D635 und Klasse A nach ASTM E-84). Beide Seiten der Lexan-Platten sind mit dem patentierten UV-Schutz gegen Witterungseinflüsse geschützt. Bei durch SABIC durchgeführten beschleunigten 4.000-Stunden-Bewitterungsprüfungen (DIN53387 / ASTM G26) zeigten die Lexan-Platten eine ausgezeichnete Farbbeständigkeit, Lichtdurchlässigkeit und Schlagzähigkeit bei über 15 Jahren Aussetzung im Freien unter gemäßigten klimatischen Bedingungen. Die in zahlreichen weiteren Farben erhältlichen Lexan-Platten sind mit vielen unterschiedlichen Spezialbeschichtungen erhältlich. Alle Verbindungssysteme werden auf ihre mechanischen Eigenschaften, Witterungsbeständigkeit und Wasser-/Luftdurchlässigkeit geprüft.

Das Lexapanel Plattensystem erspart zudem durch eine vereinfachte Montage mittels Steckverbindung Systemkosten und erfordert keine Aluminiumverbindungsstücke, wodurch Montagezeit und -Kosten bei höherem Lichtdurchlass durch das Dach verringert werden.

Kontaktieren

Sabic Europe
Europaboulevard 1
6135 LD Sittard
Netherlands
Telefon: +31 46 7222526
Telefax: +31 10 2644810
Sabic Innovative Plastics
Plasticslaan 1
4600 AC Bergen op Zoom
Netherlands
Telefon: +31 164 291 605
Telefax:
Marketing Solutions


Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.