Mechanische Verfahrenstechnik

Dampfsterilisierbarer Separator

Mit einer Leistung von bis zu maximal 10.000 l an Fermentationsbrühe pro Stunde ist der neue Klär-Separator CSE von GEA Westfalia Separator, die derzeit größte dampfsterilisierbare Zentrifuge der Welt. Die Neuentwicklung ist dabei ganz auf die Sicherheit biotechnologischer Prozesse und die Effizienz der Wirkstoffgewinnung gerichtet. In der Biotechnologie werden die Separatoren zur Aufbereitung tierischer Zellkulturen, Gewinnung von Pharmaproteinen und Impfstoffen, Herstellung von Hormonen wie zum Beispiel Insulin, Fraktionierung von Humanblutplasma sowie der Gewinnung vieler anderer pharmazeutischer Wirkstoffe eingesetzt. Um den hohen Sicherheitsanforderungen der Produktionsprozesse in der Biotechnologie gerecht zu werden, verfügt der CSE 170 über eine Vielzahl von Sondermerkmalen, die für hohe Wertstoffausbeuten, schonende Produktbehandlung sowie optimale SIP- und CIP-Fähigkeit stehen.

 

Kontakt

GEA Westfalia Seperator

Werner-Habig-Str. 1
59302 Oelde
Deutschland

+49 2522 77 0
+49 2522 77 2089

Produkt veröffentlichen


Haben Sie Interesse an einer Veröffentlichung Ihrer Produktmeldung, einem Eintrag in das Anbieterverzeichnis, einem Video oder einem Webinar?
 

Werbemöglichkeiten

Wasserstoff für die Prozessindustrie

News & Hintergrundberichte

CHEMonitor

Meinungsbarometer für die Chemieindustrie

> Zur Registrierung

> CHEMonitor - Alle Ausgaben

Social Media

LinkedIn | Twitter | Xing

Produkt veröffentlichen


Haben Sie Interesse an einer Veröffentlichung Ihrer Produktmeldung, einem Eintrag in das Anbieterverzeichnis, einem Video oder einem Webinar?
 

Werbemöglichkeiten

Wasserstoff für die Prozessindustrie

News & Hintergrundberichte

CHEMonitor

Meinungsbarometer für die Chemieindustrie

> Zur Registrierung

> CHEMonitor - Alle Ausgaben

Social Media

LinkedIn | Twitter | Xing