Produktion

Erste Hilfe bei Ölunfällen

Bei Ölunfällen ist die wichtigste Erstmaßnahme das Eingrenzen des ausgetretenen Schadstoffes, damit dieser anschließend mit geeigneten Bindemitteln aufgenommen werden kann. Für den schnellen Einsatz nach betrieblichen Störfällen mit Ölaustritt auf Binnengewässern, in Häfen und Rückhaltebecken hat Denios eine komplett ausgestattete Ölwehrausrüstung mit wiederverwendbaren Ölsperren entwickelt. Sie bietet die Möglichkeit direkter Schutzmaßnahmen noch vor Eintreffen der Feuerwehr und damit eine nicht unerhebliche Schadens- und Kostenminimierung. Herzstück ist die Ölbarriere als Doppelkammerschlauch.

Denios auf der Achema: Halle 4.1, Stand A 50

Kontakt

Denios AG

Dehmer Straße 58-66
32549 Bad Oeynhausen
Deutschland

+49 5731 753 306
+49 5731 753 197

Produkt veröffentlichen


Haben Sie Interesse an einer Veröffentlichung Ihrer Produktmeldung, einem Eintrag in das Anbieterverzeichnis, einem Video oder einem Webinar?
 

Werbemöglichkeiten

Wasserstoff für die Prozessindustrie

News & Hintergrundberichte

CHEMonitor

Meinungsbarometer für die Chemieindustrie

> Zur Registrierung

> CHEMonitor - Alle Ausgaben

Social Media

LinkedIn | Twitter | Xing

Produkt veröffentlichen


Haben Sie Interesse an einer Veröffentlichung Ihrer Produktmeldung, einem Eintrag in das Anbieterverzeichnis, einem Video oder einem Webinar?
 

Werbemöglichkeiten

Wasserstoff für die Prozessindustrie

News & Hintergrundberichte

CHEMonitor

Meinungsbarometer für die Chemieindustrie

> Zur Registrierung

> CHEMonitor - Alle Ausgaben

Social Media

LinkedIn | Twitter | Xing