Logistik

Serialisierungsfähige Kennzeichnungs- und Markierlösungen für die Pharmaindustrie

Domino präsentiert auf der diesjährigen Achema zukunftssichere Kennzeichnungs- und Markierlösungen, die unabhängig von der Art der Verpackung, eine einfache, erfolgreiche und gesetzeskonforme Kennzeichnungslösung auf einer Vielzahl von Materialien gewährleisten.

Die Codier- und Markierlösungen sind bestens geeignet, um eine serielle Produktrückverfolgung auf der Produktebene bis hin zur Aggregation zu ermöglichen. Die Systeme können mit den Optionen Validierungsdokumentation nach GAMP und der Funktion 21-CFR Part 11 geliefert werden.

Das Produktprogramm umfasst innovative Inkjet-Codierer (CIJ) und Thermo-Tintenstrahldrucker (TIJ) mit Spezialtinten, Laser-Codierer, Thermotransferdrucker sowie Etikettendruckspender.

Zudem besitzt Domino eine weltweite Arbeitsgruppe, die die erforderliche Fachkompetenz auf dem Gebiet der Beratung und Implementierung etablierter Compliance-Lösungen zur Einhaltung pharmazeutischer Rechtsvorschriften beherrscht. In ihr arbeiten Spezialisten aus allen wichtigen Fachgebieten, einschließlich für Rechtsnormen, für die Validierung der automatisierten guten Herstellungspraxis (GAMP), für Code-Formate und Serialisierung (inkl. Datenaggregation) sowie für die erfolgreiche Implementierung schlüsselfertiger Lösungen.

Achema 2015: Halle Fo.0, Stand C17

 

Produkt veröffentlichen


Haben Sie Interesse an einer Veröffentlichung Ihrer Produktmeldung, einem Eintrag in das Anbieterverzeichnis, einem Video oder einem Webinar?
 

Werbemöglichkeiten

Wasserstoff für die Prozessindustrie

News & Hintergrundberichte

Social Media

LinkedIn | Twitter | Xing

Produkt veröffentlichen


Haben Sie Interesse an einer Veröffentlichung Ihrer Produktmeldung, einem Eintrag in das Anbieterverzeichnis, einem Video oder einem Webinar?
 

Werbemöglichkeiten

Wasserstoff für die Prozessindustrie

News & Hintergrundberichte

Social Media

LinkedIn | Twitter | Xing