Mechanische Verfahrenstechnik

Restlos entleerbare Mischtrockner von amixon

Vakuum-Mischtrockner und -Reaktoren von amixon arbeiten mit einem vertikal gelagerten Schraubenband-Mischwerkzeugen, die mit gleichmäßig engem Abstand innerhalb der Mischräume rotieren. Die Wandbestreichung der Gefäßwandung garantiert eine ideale Wärmeübertragung, zumal sämtliche produktberührenden Oberflächen einen Doppelmantel aufweisen: die Mischwerkwelle, die schaufelartig geformten Arme und das Schraubenband. Die besondere Formgebung des Schraubenbandes bewirkt ein Mischen und Verströmen ohne Verdichtung und Pressung der Güter. Sowohl pulverförmige als auch pastöse Güter sowie und kristalline Güter werden zuverlässig getrocknet. Die Trockner sind nach den neuesten EHEDG-Richtlinien sowie GMP- und FDA- konform gefertigt und werden zur schonenden Vakuum-Kontakttrocknung pulvriger Güter verwendet. Betriebe, die Ihre Produkte unter sterilen Bedingungen herstellen, können ein Reinigungssystem namens WaterDragon nutzen. Es arbeitet vollautomatisch und erledigt die Vorgänge des automatischen Nassreinigens, des Dampfsterilisierens und des anschließenden Trocknens. Eine gute Voraussetzung für effektives Reinigen ist immer dann gegeben, wenn der Apparat zuvor restlos entleert wurde. Die dafür entwickelten SinConvex Mischwerkzeuge weisen als vertikal gelagerte Schraubenband-Mischwerkzeuge eine effektive Neigung von 33° auf. Damit sind Restentleergrade bis zu 99,998% erzielbar.

Kontakt

amixon GmbH

Halberstädter Str. 55
33106 Paderborn
Deutschland

+49 5251 688888 0

Produkt veröffentlichen


Haben Sie Interesse an einer Veröffentlichung Ihrer Produktmeldung, einem Eintrag in das Anbieterverzeichnis, einem Video oder einem Webinar?
 

Werbemöglichkeiten

Wasserstoff für die Prozessindustrie

News & Hintergrundberichte

Social Media

LinkedIn | Twitter | Xing

Produkt veröffentlichen


Haben Sie Interesse an einer Veröffentlichung Ihrer Produktmeldung, einem Eintrag in das Anbieterverzeichnis, einem Video oder einem Webinar?
 

Werbemöglichkeiten

Wasserstoff für die Prozessindustrie

News & Hintergrundberichte

Social Media

LinkedIn | Twitter | Xing