Dispergierorgan reduziert Energieverbrauch

In vielen Bereichen der Industrie stellt die erfolgreiche Dispergierung, also die zielgerichtete Separation agglomerierter Partikel, weiterhin eine Herausforderung dar. Dieser Aufgabe begegnet der Geschäftsbereich Mahlen & Dispergieren der Netzsch-Gruppe mit dem neuen Dispergierorgan Omega, das sowohl zur Verarbeitung von Standard- als auch von High-Tech-Produkten geeignet ist. Darüber hinaus erreicht Omega durch die geschickte Nutzung von Turbulenz, Kavitation und gezielt angewandten Scherkräften eine sehr hohe Energieeffizienz, die das Dispergierorgan zu einem sehr kosteneffektiven System macht.

Kontaktieren

Netzsch Gerätebau GmbH
Wittelsbacherstr. 42
95100 Selb
Deutschland

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.