Auf dem Prinzip der Piezomembranpumpentechnologie basierende Mikropumpen

Kein Platz für Kompromisse: Bartels Mikropumpen
Basierend auf dem Prinzip der Piezomembranpumpentechnologie bietet Bartels Mikrotechnik GmbH zwei Typen von Mikropumpen, die mp5 und mp6 an. Die kleinen Kraftpakete haben eine Förderleistung von maximal 5 bzw. 6 ml/min und können einen Gegendruck von 250 bzw. 550 mbar bewältigen. Sie bieten universelle Einsatzmöglichkeiten für Flüssigkeiten oder Gase. Die Pumpen sind genial einfach und die besonderen Vorteile liegen neben der kleinen Baugröße und dem geringen Gewicht in der Robustheit, langen Lebensdauer und hohen Zuverlässigkeit. Die Ansteuerung erfolgt über die Frequenz und Amplitude und ermöglicht die flexible Einstellung entsprechend der systemischen Anforderungen bei geringem Energiebedarf. Es werden verschiedene Ansteuerungselektroniken, auch für den Batteriebetrieb in portablen Systemen angeboten.

Aufgebaut aus Kunststoff, mit nur einem Material (PPSU) in Medienkontakt läßt sich durch die automatisierte Fertigung ein nicht einholbares Preis-/Leistungsverhältnis erreichen.

Leistungsdaten:

Allgemeine Eigenschaften mp5 mp6
Funktionsprinzip Piezoelektrische Membranpumpe
Pumpmedium Flüssigkeiten und Gase Flüssigkeiten, Gase und Gemische
Abmessungen
(ohne fluidische Anschlüsse)
14 x 14 x 3,5 mm3 30 x 15 x 3,8 mm3
Fluidische Anschlüsse Schlaucholiven, 2 mm Außendurchmesser Schlaucholiven, 1,6 mm Außendurchmesser
Betriebstemperatur 0 - 70 °C
Lebensdauer > 5000 h
Material mit Medienkontakt PPSU/PI/NBR PPSU
Partikeltoleranz ø < 50 µm
Max.

Flussrate, Wasser1

5 ml/min (100 Hz) 6 ml/min (100 Hz)
Max. Gegendruck, Wasser1 250 mbar (100 Hz) 550 mbar (100 Hz)
Max. Flussrate, Luft1 15 ml/min (300 Hz) auf Anfrage
Max. Gegendruck, Luft1 30 mbar (300Hz) auf Anfrage

Technische Änderungen vorbehalten.

1ermittelt mit Steuerelektronik mp-x eingestellt auf 250 V Amplitude, SRS-Signal

Kontaktieren Sie uns für weitere Details.

Kontaktieren

Bartels Mikrotechnik GmbH
Emil-Figge-Straße 76a
44227 Dortmund
Germany
Telefon: +49 2 31 97 42 500
Telefax: +49 2 31 97 42 501

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.