Pumpen / Kompressoren

Wartung in der Hälfte der Zeit

Auf der Ifat zeigt Netzsch neben den Tornado Drehkolbenpumpen und den Zerkleinerern, die neue Nemo Exzenterschneckenpumpe mit dem wartungsfreundlichen FSIP-Design. Sie wurde analog zum „Full Service in Place“-Prinzip der Tornado Drehkolbenpumpe überarbeitet und neu gestaltet. Von nun an ist die Pumpe in der Hälfte der Zeit zu warten, benötigt einen erheblich verkürzten Einbauraum und bietet weiterhin die volle Förderleistung bei gleichbleibender Förderqualität. In der Umweltbranche wird sich diese Pumpe aufgrund ihrer Robustheit und Ausdauer schnell etablieren. Durch das FSIP-Design „Full Service in Place“ bietet die Exzenterschneckenpumpe den vollen Zugriff auf alle rotierenden Teile. Vor Ort ist es möglich, durch bequemes Öffnen des Pumpenraums alle rotierende Teile zu demontieren und wieder einfach zu montieren ohne die Pumpe aus der Rohrleitung nehmen zu müssen. Die Rotor-Stator-Einheit lässt sich nach dem Abnehmen des Inspektionsdeckels einfach herausheben. Beim Wiedereinbau der Komponenten ist keinerlei Justierung vorzunehmen, durch die Konstruktion des Pumpengehäuses ist jeder Arbeitsschritt selbsterklärend. Wartungsdauer und Aufwand reduzieren sich dadurch für den Monteur erheblich.

Kontakt

Netzsch Pumpen & Systeme GmbH

Geretsrieder Straße 1
84478 Waldkraiburg
Deutschland

+49 8638 63 0
+49 8638 67981

Produkt veröffentlichen


Haben Sie Interesse an einer Veröffentlichung Ihrer Produktmeldung, einem Eintrag in das Anbieterverzeichnis, einem Video oder einem Webinar?
 

Werbemöglichkeiten

Wasserstoff für die Prozessindustrie

News & Hintergrundberichte

CHEMonitor

Meinungsbarometer für die Chemieindustrie

> Zur Registrierung

> CHEMonitor - Alle Ausgaben

Social Media

LinkedIn | Twitter | Xing

Produkt veröffentlichen


Haben Sie Interesse an einer Veröffentlichung Ihrer Produktmeldung, einem Eintrag in das Anbieterverzeichnis, einem Video oder einem Webinar?
 

Werbemöglichkeiten

Wasserstoff für die Prozessindustrie

News & Hintergrundberichte

CHEMonitor

Meinungsbarometer für die Chemieindustrie

> Zur Registrierung

> CHEMonitor - Alle Ausgaben

Social Media

LinkedIn | Twitter | Xing