Asmetec entwickelt innovative Reinraum Matte für die technische Industrie

  • Innovative Reinraum-Matte © AsmetecInnovative Reinraum-Matte © Asmetec

Die neue Metoclean Air Clean Mat von Asmetec wurde speziell für Industrien entwickelt, die Reinräume erfordern, wie Elektronik, Mikroelektronik, medizinische Geräte, medizinisches Material, Luftfahrt, Arzneimittelherstellung und -handling, Fotolithografie, Membranschalter, Displayprodukte, Krankenhäuser, Kliniken und Labore. Die Matte ist die technische Alternative zu Staubbindematten und dient zum professionellen Entfernen von Partikeln, Schmutz und Ablagerungen von Schuhsolen und Rollen von Transportwagen o.ä. vor Reinraumbereichen. Ein Bewegungssensor erkennt, dass ein Benutzer kommt und schaltet die Luftfiltereinheit ein. In der Matte sind federbelastete Kugelventile integriert, die sich beim Betreten öffnen und so den Unterdruck freigeben, wodurch dann der Staub abgesaugt wird. Beim Verlassen der Matte schaltet sich das System automatisch wieder ab. Der abgesaugte Schmutz wird in einem Filterbeutel gesammelt, ähnlich wie bei einem Staubsauger. Eine durch Hepa-Filter gereinigte Luft verlässt das System, viel sauberer als zuvor. Die Matte wird einfach an das vorhandene 230 VAC Stromnetz über ein Kabel mit Schukostecker angeschlossen und gibt es in vielen verschiedenen Größen und Ausführungen. Es können auch kundenspezifische Maße gefertigt werden.

Kontaktieren

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.