Enemac Metallbalgkupplungen für die Antriebstechnik

  • Enemac Metallbalgkupplungen für die Antriebstechnik © Enemac GmbHEnemac Metallbalgkupplungen für die Antriebstechnik © Enemac GmbH

Durch die Fähigkeit der Metallbalgkupplung, auch hohe Drehzahlen spielfrei und winkelgenau zu übertragen sowie ihre hohe Drehsteifigkeit und niedrigen Trägheitsmomente bietet sie sich als fast universelle und wirtschaftliche Kupplung in vielfältiger Weise an. Die Enemac Metallbalgkupplung benötigt durch ihr Pressverbindungssystem zwischen Nabe und Metallbalg keine Klebeverbindungsverfahren. Dadurch werden die Schwachstellen, die bevorzugt hinsichtlich der Dauerfestigkeit, bei höheren Temperaturen oder rauen und aggressiven Einsatzbedingungen in Erscheinung treten können, ausgeschlossen. Das einfache kraftschlüssige Klemmsystem überzeugt durch seine Sicherheit und ermöglicht eine schnelle Montage mit nur einer radial angeordneten Klemmschraube pro Nabe. Die Metallbalgkupplungen überdecken ein Nenndrehmoment von 0,4–4.000 Nm und bieten damit ebenfalls ein breites Anwendungsfeld. Die Ganz-Metall-Kupplung kann auch in Edelstahl geliefert werden, sie ist wartungsfrei und bei ordnungsgemäßem Einbau erreicht die Wellenkupplung eine unbegrenzte Lebensdauer. Durch ein bewährtes Baukastensystem sind kurze Lieferzeiten garantiert.

Kontaktieren

ENEMAC GmbH
Daimler Ring 42
63839 Kleinwallstadt
Telefon: +49 6022 7107 0

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.