Reinraumtechnik

Rapid Ultraschall-Reinigungsgeräte

Spontane Hilfe gegen krisenbedingte Engpässe

Ausgelöst durch die Covid-19-Pandemie schnellt der Bedarf nach Ultraschall-Reinigungsgeräten derzeit sprunghaft in die Höhe. Mancherorts klagen Labore, Kliniken und Hygiene-Dienstleister bereits über lange Lieferzeiten oder Versorgungsengpässe. Die Riedstädter Rapid Group zählt zu den renommierten Herstellern und Ausrüstern der Automotive-Industrie und führt in ihrem breit gefächerten Handelsprogramm eine Palette an modernen Ultraschall-Reinigungsgeräten. Daraus hat das Unternehmen nun drei kompakte Edelstahl-Tischgeräte ausgewählt, die sich aufgrund ihrer Bauweise und technischen Parameter für den Einsatz in Labortechnik, Klinikwesen und Hygienetechnik eignen und die sofort bestellt werden können. Mit dieser Maßnahme möchte der Automotive-Ausrüster einen praktischen Beitrag zur Bewältigung der Corona-Krise leisten. Passend zu seinen Ultraschallreinigern bietet die Rapid Group eine Auswahl an Einhängekörben, Edelstahldeckeln sowie Behälteraufnahmen und Untergestellen an.

Kontakt

Rapid Group GmbH

Bahnhofstr. 53-55
64560 Riedstadt

Produkt veröffentlichen


Haben Sie Interesse an einer Veröffentlichung Ihrer Produktmeldung, einem Eintrag in das Anbieterverzeichnis, einem Video oder einem Webinar?
 

Werbemöglichkeiten

Wasserstoff für die Prozessindustrie

News & Hintergrundberichte

Social Media

LinkedIn | Twitter | Xing

Produkt veröffentlichen


Haben Sie Interesse an einer Veröffentlichung Ihrer Produktmeldung, einem Eintrag in das Anbieterverzeichnis, einem Video oder einem Webinar?
 

Werbemöglichkeiten

Wasserstoff für die Prozessindustrie

News & Hintergrundberichte

Social Media

LinkedIn | Twitter | Xing