Viewsion Display Lösungen von Systec & Solutions

  • © Systec & Solutions© Systec & Solutions

Integrierte Displays eignen sich optimal als Statusanzeigen in Reinräumen. Flächenbündig eingelassen sind sie einfach zu reinigen. Doch wie lassen Sie sich ohne großen Aufwand ein- und ausbauen? Für die Viewsion Display Serie hat Systec & Solutions ein innovatives Montagekonzept entwickelt, das den frontseitigen Einbau ermöglicht. Mittels Magnethalterungen wird das Display flächenbündig eingesetzt und mit Silikon versiegelt. Bei Bedarf kann die Versiegelung entfernt und das Display mit Hilfe eines Saughebers einfach herausgenommen werden. Des Weiteren präsentiert das Unternehmen eine leicht zu reinigende Printer Box aus Edelstahl zur bestmöglichen Integration von Druckern in den Reinraum. Drucker verschiedenster Größen können in ihr GMP-konform in sterile Umgebungen integriert werden. Die Box wurde nach Schutzart IP66 konstruiert. Der Drucker wird auf eine herausziehbare Plattform gesetzt und innerhalb der Box angeschlossen. Im Betrieb ist sie vorderseitig durch eine Tür mit Knebelverschluss verriegelt. Die gedruckten Etiketten können über eine kleine Klappe mit Sichtfenster in dieser Tür entnommen werden. Dies stellt eine betriebssichere und komfortable Bedienung sicher. Alle Edelstahlgehäuse für Drucker können auf eine Ablage gestellt bzw. verschraubt oder in eine Wand integriert werden. Um den Kunden weltweit besten und schnellen Service zu bieten sowie das Kennenlernen der Bediengeräte zu ermöglichen, hat das Unternehmen das weltweite Partner-Netzwerk kontinuierlich ausgebaut. Mit Hanley Technology wurde ein starker Partner für die Region Irland und Großbritannien gewonnen.

Kontaktieren

Systec & Solutions GmbH
Emmy-Noether-Str. 17
76131 Karlsruhe
Telefon: +49 721 6634-400

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.