Gefahrstoffschrank-Konfigurator

Um Gefahrstoffe sicher zu lagern, sollten gesetzliche Vorgaben erfüllt und gleichzeitig individuelle Gegebenheiten von Branche, Betrieb, Räumlichkeiten und Arbeitsumfeld berücksichtigt werden. Höchste Flexibilität bietet in dieser Hinsicht ein Sicherheitsschrank.

Für eine einfache und sichere Planung des passenden Sicherheitsschrankes sorgt der Asecos-Konfigurator. Je nach Anwendungsbereich – Industrie, Labor oder Handwerk – selektiert der Konfigurator bereits die in Frage kommenden Schrankmodelle vor. Durch die Auswahl der Feuerwiderstandsfähigkeit und Benennung der Art der zu lagernden Gefahrstoffe werden gleich-zeitig die gesetzlich geforderten Schutzziele erreicht. Beispiel: Für 90 Minuten Feuerwiderstandsfähigkeit bei Lagerung von entzündlichen Gefahrstoffen werden ausschließlich DIN EN 14470-1 Typ 90-Schränke angezeigt.

Sind die grundlegenden Schutzmerkmale festgelegt geht es zur Klärung der individuellen Bedürfnisse von Funktionalität, Ergonomie und Nutzerfreundlichkeit. Mittels weniger Klicks können verschiedene Schrankbreiten und –höhen, Farben, Türarten sowie Innenausstattungen ausgesucht werden. Für den Laborbereich, der hohe Ansprüche an Ergonomie und Funktionalität mit sich bringt, bietet der Konfigurator automatisch eine Auswahl von verschiedenen Falttüren an, um so Platz rund um den Schrank zu sparen und das Handling mit Gefahrstoffen zu erleichtern. Am Ende der Konfiguration erhält man eine unverbindliche Schrankauswahl sowie wichtige Hinweise zu vorschriftsmäßiger Lagerung, technischen Angaben und weiteren Schrankdetails – das unterstützt bei der weiteren Planung für das passende Schutzkonzept.

Kontaktieren

Das könnte Sie auch interessieren

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.