Wirkstoff-Trockner für Sanofi

Die ungarische Firma Chinoin Zrt., Tochtergesellschaft des französischen Pharmakonzerns Sanofi, erhälz Mitte 2018 am Standort  Budapest von der Firma AVA eine neue Anlage zum Homogenisieren und Trocknen von Wirk- und Hilfsstoffen. Herzstück ist der vertikale Konustrockner HVW-VT 120 mit Wendelmischwerk in pharmazeutischer Ausführung. Der Wirkstoff wird dabei in flüssiger, gelöster Form auf den Hilfsstoff aufgesprüht und anschließend homogenisiert. Nach Erreichung der geforderten Verteilung von Wirk- und Hilfsstoffen wird die Trägerflüssigkeit durch angelegten Unterdruck und Beheizung der Außenwand wieder entfernt. Der Trockner wird final über ein Endlos-Liner-System entleert und verwogen.
Nach einer rückstandsfreien Entleerung wird der Trockner inklusive Abfüllsystem über ein CIP-Reinigungssystem dekontaminiert und anschließend getrocknet und steht für ein neues Batch wieder zur Verfügung.

Kontaktieren

Sanofi-Aventis Deutschland
Industriepark Höchst
65926 Frankfurt am Main
Germany
Telefon: +49 69 305 0
Telefax: +49 69 305 16883
AVA- Huep GmbH & Co.KG
Heinestr. 5
82211 Herrsching
Telefon: +49 8152 9392 0

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.