Mechanische Verfahrenstechnik

V-FIBC: Feinste Vakuum-Absackung für feinste Pulver

Mit dem Brutto-Vakuum-Packer V-FIBC der Greif-Velox Maschinenfabrik können feinste Pulver sicher, sauber und schnell in „BigBags“ (FIBCs) abgesackt werden.

Möglich ist dies durch die VELOVAC-Technologie von Greif-Velox, die bisher nur für Ventilsäcke verfügbar gewesen ist. Die Absackung von chemischen Pulvern mit geringem Schüttgewicht und geringem Lufthaltevermögen erfolgt in einer komplett geschlossenen Vakuumkammer – mit einer hohen Absackleistung von bis zu acht FIBCs pro Stunde.

Das Ergebnis ist eine komplett staubfreie Absackung von Produkten wie Industrieruß, Farbpigmenten oder hochdisperser Kieselsäure, was viele entscheidende Vorteile mit sich bringt:

  • Es gibt keine Produktverluste; mitunter austretender Staub wird abgesaugt und dem Absackvorgang wieder zugeführt.
  • Da kein gesundheitsgefährdender Staub in die Luft gelangt, ist die Arbeitssicherheit massiv erhöht, während die Reinigungskosten der Anlage wegfallen: Es kommt zu keinerlei Kontaminationen.
  • Es wird keine Luft bei der Absackung miteingeschlossen, sodass die Säcke im Vergleich zu herkömmlichen Verfahren bis zu 400 % verdichtet werden. Mehr Produkt auf kleinerem Raum bedeutet: Bis zu drei Viertel der Lager- und der Logistikkosten können eingespart werden.
  • Dem System liegt ein Baukastenprinzip zugrunde, das nicht nur retrofit-fähig ist, sondern auch genau an die Bedürfnisse des Kunden angepasst werden kann – mit Erweiterungen wie ein Rollensystem, automatische Türöffnung und Palettierung.

Der V-FIBC durchläuft aktuell diverse Teststellungen – weitere News dazu wird das Unternehmen auf seiner Website oder in seinem Newsletter publizieren. Interessierte können auf der Unternehmenswebsite mehr zur allgemeinen Vakuumabsackung, auch integriert in Full-Line-Anlagen, erfahren.

Kontakt

Greif-Velox Maschinenfabrik GmbH

Kronsforder Landstraße 177
23560 Lübeck

+49 0 451 5303 0

Produkt veröffentlichen


Haben Sie Interesse an einer Veröffentlichung Ihrer Produktmeldung, einem Eintrag in das Anbieterverzeichnis, einem Video oder einem Webinar?
 

Werbemöglichkeiten

Wasserstoff für die Prozessindustrie

News & Hintergrundberichte

Social Media

LinkedIn | Twitter | Xing

Produkt veröffentlichen


Haben Sie Interesse an einer Veröffentlichung Ihrer Produktmeldung, einem Eintrag in das Anbieterverzeichnis, einem Video oder einem Webinar?
 

Werbemöglichkeiten

Wasserstoff für die Prozessindustrie

News & Hintergrundberichte

Social Media

LinkedIn | Twitter | Xing