Reinraumtechnik

Wika macht die Vor-Ort-Kalibrierung noch effizienter

Tragbares Gerät für Kalibrieraufgaben im Feld

Mit dem neuen Multifunktionskalibrator Typ CPH 8000 macht das Unternehmen Wika die Vor-Ort-Kalibrierung noch effizienter.

Das tragbare Gerät misst Druck, Temperatur, Strom, Spannung, Frequenz, Impulssignal und Umgebungsbedingungen. Es ist als Hand-Held oder in einer Kofferversion mit integrierter Druckpumpe lieferbar. Anwender können mit dem HART-kompatiblen CPH 8000 u.a. Drucksensoren, Widerstandsthermometer und Thermoelemente sowie Multimeter kalibrieren. Das Gerät ist modular aufgebaut, sein Leistungsumfang wird auf das jeweilige Einsatzspektrum zugeschnitten. Es ist über einen großen Touchscreen leicht zu bedienen. Das Display zeigt bis zu vier Prüfvorgänge simultan an. Seiner Multifunktionalität entsprechend verfügt der CPH 8000 über einen leistungsstarken Datenlogger und eine sehr große Speicherkapazität. Den Kalibrator gibt es zudem in einer Ausführung mit ATEX-Zulassung.

Kontakt

Wika Alexander Wiegand SE & Co. KG

Alexander-Wiegand-Straße 30
63911 Klingenberg
Deutschland

+49 9372 132 0

Produkt veröffentlichen


Haben Sie Interesse an einer Veröffentlichung Ihrer Produktmeldung, einem Eintrag in das Anbieterverzeichnis, einem Video oder einem Webinar?
 

Werbemöglichkeiten

Wasserstoff für die Prozessindustrie

News & Hintergrundberichte

Social Media

LinkedIn | Twitter | Xing

Produkt veröffentlichen


Haben Sie Interesse an einer Veröffentlichung Ihrer Produktmeldung, einem Eintrag in das Anbieterverzeichnis, einem Video oder einem Webinar?
 

Werbemöglichkeiten

Wasserstoff für die Prozessindustrie

News & Hintergrundberichte

Social Media

LinkedIn | Twitter | Xing