Zeit für den neuen Kugelhahn

Bewährtes Design kombiniert mit Antriebs-, Vernetzungs- und Steuerungsmöglichkeiten

  • Bewährtes Design kombiniert mit Antriebs-, Vernetzungs- und Steuerungsmöglichkeiten © GFPS (GF Piping SystemsBewährtes Design kombiniert mit Antriebs-, Vernetzungs- und Steuerungsmöglichkeiten © GFPS (GF Piping Systems
  • Bewährtes Design kombiniert mit Antriebs-, Vernetzungs- und Steuerungsmöglichkeiten © GFPS (GF Piping Systems
  • Thomas Küssner, Leiter des Produktmanagements Ventile, gab einen Überblick über die zahlreichen ­Verbesserungen und Neuerungen des Kugelhahns 546 Pro. © CITplus
  • Das Kundenzentrum Porsche Leipzig bildete mit seiner Kombination aus Hightech, Spitzensport und ­Faszination den idealen Rahmen für die Produktvorstellung des neuen Kugelhahns. © GFPS (GF Piping Systems

GF Piping Systems Deutschland (GFPSDE) hat den neuen Kugelhahn 546 Pro vorgestellt. Die Absperrarmatur kombiniert bewährtes Design mit zusätzlichen Antriebs- sowie digitalen Vernetzungs- und Steuerungsmöglichkeiten. Als Kulisse für die Kundenveranstaltung wählte der Spezialist für wartungsfreie und langlebige Rohrleitungssysteme aus Kunststoff den aufgeregten Sound und das adrenalingeschwängerte Glücksgefühl bei einer Siegerparty in der Boxengasse am Rande der Test- und Rennstrecke des Kundenzentrums Porsche Leipzig.

Der Spezialist für Rohrleitungssysteme setzt bei der Produktentwicklung stark auf Design Thinking Prozesse, wie Sandra Schiller, die für das Produktdesign verantwortlich ist, ausführte. „Das Feedback von Kunden und Partnern ist für uns von entscheidender Bedeutung“. „Damit ein Produkt zum Bedarf passt, wird bei uns der Kunde quasi zum Teammitglied in der Entwicklung“, erklärte Philipp Schneller, Leiter des Geschäftsbereiches Industrie bei GFPS Deutschland. Auf diese Botschaft lief auch der Impulsvortrag des ehemaligen Formel-1-Piloten und Porsche-Testfahrers Jochen Maas hinaus. Ein gutes Auto und ein guter Fahrer alleine garantieren im Rennsport noch lange nicht den Sieg. Erst mit einem eingespielten Team kommt der Erfolg.

Vielfältige Vorteile im Handling
Der neue Kugelhahn 546 Pro weist einen neuen Hebel auf, der zum Schutz gegen unbeabsichtigtes oder unbefugtes Betätigen serienmäßig abschließbar ist. Eine leicht nachrüstbare, manuelle Rückstelleinheit gewährleistet, dass das Ventil von selbst schließt. Hierüber erfolgen auch unkompliziert Probeentnahmen sowie Reinigungsvorgänge und Dosierungen der genutzten Medien. Auf jedem Ventil befindet sich ein scanbarer Data-Matrix-Code, der die technischen Informationen enthält. Anhand dessen lassen sich alle eingebauten Armaturen erfassen und überblicken.
Damit Betreiber immer auf dem Laufenden bleiben, gibt es für die Kugelhähne eine optionale LED-Stellungsrückmeldung. Dank eines Doppelsensors kann die aktuelle Position des Ventils jederzeit erfasst und kontrolliert werden. Den Anforderungen der Kunden, analoge Vorgänge digital abzubilden und auch auszuführen, kommt GFPS mit einem elektrischen Antrieb nach.

Dieser ermöglicht es Betreibern, leicht alle Ventile und deren Position zu steuern und damit den Systemzustand jederzeit im Blick behalten zu können.

Zuverlässige Prozesssicherheit
Beim Produktkörper setzt GFPS weiterhin auf das bewährte Design der Absperrarmatur. Durch seine Materialvielfalt (PVC-U, PVC-C, ABS, PP-H und PVDF) ist das Ventil genauso für den Einsatz in hoch anspruchsvollen, chemischen Prozessen wie auch in einfachen Wasseranwendungen geeignet. Der modulare Aufbau garantiert einfache Bedienung, Flexibilität, universelle Automatisierungsmöglichkeiten und zuverlässige Prozesssicherheit. Der Kugelhahn ist mit allen gängigen Rohrleitungssystemen kombinierbar. Dank zweier integrierter Gewindebuchsen lassen sich bestehende Installationen schnell und zeitsparend nachrüsten. Des Weiteren gibt es keine Metallteile in mediumsberührenden Bereichen, welche während der Einsatzdauer korrodieren könnten.

Kontaktieren

Georg Fischer Piping Systems Ltd.
Ebnatstr. 111
8201 Schaffhausen
Switzerland
Georg Fischer Piping
Ebnatstr. 111
8201 Schaffhausen
SWITZERLAND
Telefon: 0041 52 6313119

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.