Literatur

Chemiestandorte

Markt, Herausforderungen und Geschäftsmodelle

08.03.2016 -

Was macht einen Chemiestandort noch erfolgreicher? Welche Wandlungen hin zum Dienstleistungsunternehmen sind sinnvoll und wie schöpfen die ansässigen Berater und Wissenschaftler ihre Potenziale voll aus? All diese Fragen beantwortet ein hochkarätiges Autorenteam praxisnah in dem von Carsten Suntrop bei Wiley-VCH herausgegebenen Buch.

Die Entwicklung der Chemiestandorte ist eine rasante, die Branche boomt und beschäftigt z. B. allein in Deutschland rund 180.000 Mitarbeiter. Der Ruf des deutschen Standorts gilt dabei als ausgezeichnet und zukunftsfähig. Doch die Branche wandelt sich seit Jahren. Die früheren Werksorganisationen veränderten sich hin zu Dienstleistungsunternehmen mit breitem Portfolio. Wie so ein Chemiepark erfolgreich agiert, wie er all seine Möglichkeiten nutzt und sein Know-how einsetzt, das erläutern die Autoren dieses Titels. Ihr Ziel: den Standort zum „Top Performer“ machen. Damit dies auch gelingt, ist ein breites Know-how-Spektrum nötig. Und so kommen die Autoren sowohl aus der chemischen Industrie als auch aus der Wissenschaft, der Beratung und natürlich der Praxis. Zu nennen wären da u.a. die TU München, DOW, Boston Consulting, Infraserv und Currenta.

Thematisch führen sie in die Grundlagen des Marktes inklusive Kundenanforderungen ein, erläutern ausführlich und anwendernah den Betrieb und das Management von Chemiestandorten und führen mögliche Geschäfts- und Organisationsmodelle aus. Das Buch spricht Chemiker in der Industrie, Ingenieure für Chemie sowie Unternehmensleiter, Berufsorganisationen und Verantwortliche in der chemischen Industrie an.

Chemiestandorte
Markt, Herausforderungen und Geschäftsmodelle
hrsg. Von Carstsen Suntrop
Wiley-VCH 2016
284 Seiten, 79,00 EUR
ISBN: 978-3-527-33441-4

 

Werbe­mög­lich­kei­ten im CHEManager zum downloaden.

Mediadaten

Themenspezifische Microsites:

Innovation Pitch

CHEMonitor

Folgen Sie uns! 

Werbe­mög­lich­kei­ten im CHEManager zum downloaden.

Mediadaten

Themenspezifische Microsites:

Innovation Pitch

CHEMonitor

Folgen Sie uns!