24.02.2014
ThemenBücher

Zukunft Chemie

Perspektiven auf die Welt von morgen

  • Zukunft Chemie - Perspektiven auf die Welt von morgen.Zukunft Chemie - Perspektiven auf die Welt von morgen.

Die Publikation beleuchtet aus unterschiedlichen Blickwinkeln die zehn wichtigsten, internationalen Herausforderungen der Chemiebranche

Der Chemie als Wissenschaft und als Industriebranche kommt bei der Lösung zentraler Zukunftsaufgaben eine besonders wichtige Rolle zu. Ob es um die Energieversorgung, die Ernährung der Weltbevölkerung, den Schutz natürlicher Ressourcen oder die medizinische Versorgung geht - diese globalen Herausforderungen können nur mit Chemie-Innovationen und daraus resultierenden Technologie-Entwicklungen bewältigt werden.

Im Rahmen des Jubiläumsjahres 2013 zum 150jährigen Bestehen des Standortes Höchst hat sich Infraserv Höchst auch intensiv mit der Zukunft der Branche und des Chemie-Standortes Deutschland beschäftigt.
In Zusammenarbeit mit der Provadis-Hochschule, die für die Konzeption verantwortlich zeichnete, und dem F.A.Z.-Institut als Kooperationspartner ist ein sehr spannendes und thematisch breit gefächertes Werk entstanden, für das viele renommierte Autoren gewonnen werden konnten.

"Wir können und wollen mit diesem Buch keine Lösungen liefern, sondern in erster Linie Diskussionen anstoßen und einen Beitrag dazu leisten, dass sich die Chemie als Branche dem gesellschaftlichen Diskurs zu einzelnen Themen stellt" verdeutlicht Dr. Roland Mohr, Geschäftsführer von Infraserv Höchst,

"Die Chemie der Zukunft muss für den Menschen da sein, und sie muss diese Grundeinstellung durch die Bereitschaft zu einem ergebnisoffenen Diskurs über Megatrends und Lösungsbeiträge glaubhaft vermitteln."

Hinweis: Vom 15. März bis zum 30. April 2014 gab es eine Kooperationsstudie vom Verband der Chemischen Industrie (VCI), der Provadis Hochschule, der Universität Münster, der Strategieberatung strategy& (Formerly Booz & Company) sowie der Branchenzeitung CHEManager

Über die Branchenstudie: Neben einer umfangreichen Online-Umfrage unter Fach- und Führungskräften der Chemie- und Pharmabranche wird der aktuelle Stand der wissenschaftlichen Literatur zu diesem Thema ausführlich analysiert und ausgewertet.

Persönliche Experten-interviews mit Entscheidungsträgern der Branche ergänzen und reflektieren die Ergebnisse der Online-Umfrage, so dass ein fundiertes Gesamtbild entstehen wird.Über diesen Link gelangen Sie zu der

Teilnehmen konnten Fach- und Führungskräfte der chemischen und pharmazeutischen Industrie. Die Online-Befragung dauerte ca. 15 - 20 Minuten.

Die Teilnehmer erhielten

  • einen direkten Zugang zu den Ergebnissen
  • die Einladung zu einem 1-Tages Workshop zur Diskussion der Maßnahmen
  • das Buch "Zukunft Chemie - Perspektiven auf die Welt von morgen"

Mehr Informationen erhalten Sie auf der Microsite ChemPharmTrends.

 

Zukunft Chemie - Perspektiven auf die Welt von morgen

256 Seiten
Leinen Hardcover
mit Kunstplakat als Banderole
Preis: 34,90 Euro
ISBN: 978-3-89981-788-1
www.faz-institut.de/netzwerkprojekte/Zukunft-chemie

Kontaktieren

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.