Chemie & Life Sciences

Brandschutz an Bord

03.08.2016 -

Kreuzfahrten werden immer beliebter. Die Kombination aus Erlebnis und Erholung macht den Reiz der Schiffsreisen aus, egal ob auf den sieben Weltmeeren oder den vielen schiffbaren Flüssen Europas. Was die Gäste beim Blick aufs Wasser nicht sehen, ist die komplexe Technik, die unter Deck für ihre Sicherheit sorgt.

Die Viking-Reederei hat bisher rund 40 ihrer Flusskreuzfahrtschiffe mit einem Minimax-Brandschutzsystem ausgerüstet und plant weitere Neubauten auf der Werft in Rostock-Warnemünde. Das Brandschutzsystem enthält das 3M-Feuerlöschmittel Novec 1230, eine chemische Formulierung, die auf dem C6-Fluorketon Dodecafluor 2-Methylpentan-3-on basiert. Der Ersatzstoff für FKW-haltige Halon-Löschmittel weist nicht nur effektive Brandbekämpfungs-, sondern auch hervorragende Umwelteigenschaften auf und bietet zudem weitere Vorteile gegenüber anderen chemischen Löschmitteln, Inertgasen und CO2.

 

Contact

3M Deutschland GmbH

Carl-Schurz-Str. 1
41460 Neuss
Deutschland

+49 2131 14 0
+49 2131 14 2649

Werbe­mög­lich­kei­ten im CHEManager zum downloaden.

Mediadaten

Themenspezifische Microsites:

Innovation Pitch

CHEMonitor

Folgen Sie uns! 

Werbe­mög­lich­kei­ten im CHEManager zum downloaden.

Mediadaten

Themenspezifische Microsites:

Innovation Pitch

CHEMonitor

Folgen Sie uns!