Peter Greven übernimmt die Additivsparte von Hersteller Norac

  • Werner Heiliger, Peter Greven, Dr. Hermann Josef Stolz; (v.l.n.r.) Geschäftsführung Peter GrevenWerner Heiliger, Peter Greven, Dr. Hermann Josef Stolz; (v.l.n.r.) Geschäftsführung Peter Greven

Mit Wirkung zum 30. September 2017 hat die Peter Greven Gruppe, Hersteller von oleochemischen Derivaten, die Vermögenswerte der Additivsparte des US-amerikanischen Unternehmens Norac übernommen und Norac Additives gegründet.
Norac Additives, mit Hauptsitz und Entwicklungslabor in Pomona (Californien, USA) und einer Produktionsstätte in Helena (Arkansas, USA) ist auf die Herstellung sowie den Vertrieb diverser Kunststoffadditive, wie beispielsweise Metallseifen, Estergleitmittel und PVC Stabilisatoren spezialisiert und besitzt langjähriges Anwendungs-Know-how im Bereich der Kunststoffindustrie. 
Die Peter Greven Gruppe ist mit dem 1923 in Bad Münstereifel (Deutschland) gegründeten Stammsitz, den zusätzlichen Produktionsstandorten in Venlo (Niederlande) und Penang (Joint-Venture in Malaysia) sowie den Vertriebsbüros in Paris (Frankreich) und Freehold (New Jersey, USA) international bereits gut aufgestellt. Mit einem breiten Produktportfolio bestehend aus Metall- und Alkaliseifen sowie Estern und Dispersionen beliefert das Unternehmen weltweit Kunden aus unterschiedlichen Branchen. Durch die Gründung von Norac Additives soll die Unternehmenspräsenz in den USA sowie die Position in der Kunststoffindustrie weltweit gestärkt und weiter ausgebaut werden. 
„Mit dieser sehr bedeutenden Akquisition sehen wir uns im Bereich Metallseifen und Kunststoffadditive jetzt international noch besser aufgestellt. Der US-amerikanische Markt ist für uns sehr interessant und wir sehen hier noch erhebliches Wachstumspotential für die Unternehmensgruppe“, so Peter Greven, Geschäftsführer bei Peter Greven.  
Im Rahmen der Firmenübernahme bleibt Norac Additives als eigenständiges Unternehmen bestehen, wird aber vollständig in die Peter Greven Gruppe integriert werden. Die Geschäftsführung von Peter Greven kündigte in diesem Zusammenhang bereits an, dass alle Mitarbeiter sowie das Führungsteam von Norac Additives übernommen werden.

Kontaktieren

Peter Greven GmbH & Co. KG
Peter-Greven-Str. 20-30
53902 Bad Münstereifel
Germany
Telefon: +49 22 53 313 0
Telefax: +49 22 53 313 134

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.