19.01.2015
ThemenLogistik

BVL News

  • Forum Chemielogistik 2014 bei Gastgeber Infraserv Höchst war gut besucht.Forum Chemielogistik 2014 bei Gastgeber Infraserv Höchst war gut besucht.

Save The Date: Forum Chemielogistik am 9. Juni

Das dritte Forum Chemielogistik der BVL findet am 9. Juni 2015 in Burghausen statt. Nachdem die Veranstaltung 2013 bei BASF in Ludwigshafen und 2014 in Frankfurt bei infraserv Höchst zu Gast war, treffen sich die Chemielogistiker aus Industrie, Handel und Dienstleistung 2015 bei Wacker Chemie im bayerischen Chemiedreieck an der österreichischen Grenze. Das Werk Burghausen, gegründet 1914, ist der bedeutendste Produktionsstandort von Wacker und zugleich der größte Chemiestandort Bayerns. Auf dem insgesamt 2 km² großen Werksgelände stellen fast 10.000 Mitarbeiter in etwa 150 Produktionsbetrieben einige tausend verschiedene Produkte her. Burghausen liegt 100 km vom Münchner Flughafen entfernt und ist vom Münchner Hauptbahnhof aus in knapp zwei Stunden mit der Bahn zu erreichen. Die BVL erwartet beim Forum Chemielogistik wieder rund 200 Teilnehmer.

www.bvl.de/fcl


------

Mitmachen: Tag der Logistik 2015

Unter dem Motto „Logistik macht's möglich" zeigt der Tag der Logistik 2015 zum achten Mal der breiten Öffentlichkeit die vielfältigen Aufgaben des Wirtschaftsbereichs. Fürs Mitmachen als Veranstalter gibt es viele gute Gründe: Die Beteiligung am Tag der Logistik ist eine Investition ins eigene Image und das der Logistik generell. Die Besucher sind zugänglich für Informationen; manches Vorurteil gegenüber der Logistik kann ausgeräumt werden. Junge Menschen oder Quereinsteiger lassen sich vielleicht für eine Tätigkeit in Logistik und Supply Chain Management gewinnen, die Nachbarn am Standort haben endlich mal die Chance, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen.

www.tag-der-logistik.de

---


Bewährter Treffpunkt für Experten

Am 5. März 2015 findet in der IHK Akademie Mittelfranken in Nürnberg das Forum Ersatzteillogistik der BVL statt. 2014 kamen rund 210 Teilnehmer aus ganz Deutschland zu dieser Fachveranstaltung für Logistiker und Supply Chain-Manager aus dem Ersatzteil- und After-Sales-Bereich.

Zwölf Aussteller präsentierten ihre Leistungen und nutzten die Gelegenheit, um mit den Teilnehmern ins Gespräch zu kommen. Die Themen des diesjährigen Forums sind Erfolgsfaktor Netzwerkplanung, Erfolgsfaktor Bestandsmanagement, von anderen Branchen lernen und Erfolgsfaktor Kooperation. Der Erfolgsfaktor Bestandsmanagement befasst sich u.a. mit der Fragestellung, wie geringe Bestände und hohe Servicelevel zusammenpassen. Wie kontraktlogistische Beziehungen erfolgreich initiiert und weiterentwickelt werden können, wird im Erfolgsfaktor Kooperation erörtert.
Am Vorabend des 5. März sind bereits in Nürnberg anwesende Teilnehmer herzlich eingeladen, am Get-together mit Fingerfood und Getränken in der Vineria teilzunehmen. Dieser informelle Programmpunkt mit dem Titel „Ersatzteillogistik im Dialog" wurde 2014 von rund 90 Teilnehmern wahrgenommen. Er dient dem Erfahrungsaustausch und Diskussionen zu aktuellen Themen aus dem Ersatzteilmanagement. Das Programm wird Anfang 2015 vorliegen.

www.bvl.de/fel

 

 

Kontaktieren

Bundesvereinigung Logistik
Schlachte 31
28195 Bremen
Germany
Telefon: +49 421 17384 0
Telefax: +49 421 17284 40

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.