10.04.2013
ThemenLogistik

Infraserv Logistics: Japan erkennt GMP-Status an

Infraserv Logistics ist offiziell beim japanischen Gesundheitsministerium für das Handling pharmazeutischer Produkte akkreditiert. Die Behörde erkennt damit an, dass der Logistikdienstleister die in dem asiatischen Staat gültigen Regularien zur Qualitätssicherung im Umgang mit solchen Gütern einhält.

Die Akkreditierung des Logistikunternehmens bezieht sich hierbei auf Regularien im Umfeld der Dienstleistungen Verpackung, Etikettierung und Lagerung von pharmazeutischen Produkten. Sie sind Teil des internationalen „Good Manufacturing Practice" (GMP) - Standards der pharmazeutischen Industrie.

Im Zuge seiner Tätigkeit für den Kunden Sandoz Industrial Products hat Infraserv Logistics die Anerkennung bei der Behörde beantragt. Für das Pharma-Unternehmen lagert und konfektioniert das Logistikunternehmen im Industriepark Höchst verschiedene Wirkstoffe und Bestandteile von Arzneimitteln und stellt sie für den Versand bereit.

„Diese Stoffe werden unter anderem nach Japan exportiert. Damit unterliegen auch wir als Logistikdienstleister der Überprüfung durch die dortigen Gesundheitsbehörden", erklärt Jürgen Ortlepp. Als Leiter Qualität-Sicherheit-Gefahrgut bei Infraserv Logistics ist er für das Qualitätsmanagement wie etwa die Einhaltung internationaler Industriestandards verantwortlich.

In einem mehrmonatigen Verfahren wurde der GMP-Status des Logistikdienstleisters von der Behörde verifiziert. Dafür hat Infraserv Logistics u.a. den Nachweis über das Vorhandensein relevanter Versicherungen geführt und eine Selbsterklärung zur Einhaltung der geforderten GMP-Regularien eingereicht.

Jürgen Ortlepp betont: „Mit der Akkreditierung haben wir einen wichtigen Meilenstein im internationalen GMP-Umfeld und als Partner international agierender Pharmaunternehmen erreicht."

Kontaktieren

Mainblick - Agentur für Öffentlichkeitsarbeit
Roßdorfer Str. 19 a
60385 Frankfurt
Germany
Telefon: +49 69 4989129 0
Telefax: +49 69 4898129 29

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.