12.11.2014
ThemenLogistik

Neues Zentrallager bündelt Henkels deutsche Lagerlogistik

  • Zentrallager Laundry & Home Care von Henkel am Standort in DüsseldorfZentrallager Laundry & Home Care von Henkel am Standort in Düsseldorf
  • Zentrallager Laundry & Home Care von Henkel am Standort in Düsseldorf
  • Das Henkel-Zentrallager hat eine Kapazität von 90.000 Paletten

Am 10. September 2014 hat Henkel am Firmensitz in Düsseldorf sein weltweit größtes vollautomatisches Lager eröffnet. In dem Gebäude, in das insgesamt 35 Mio. EUR investiert hat, lagern auf zehn Etagen mehr als 25 Mio. Pakete Wasch- und Reinigungsmittel. In einer feierlichen Zeremonie hatte Vorstandsmitglied Bruno Piacenza und zuständig für den Unternehmensbereich Laundry & Home Care, das Zentrallager eröffnet. Die Investition in das moderne Hochregallager ist für ihn ein weiteres, klares Bekenntnis zum Standort Düsseldorf. Als Teil des neuen Logistikkonzepts für den Unternehmensbereich Laundry & Home Care in Deutschland konzentriert sich im Zentrallager Düsseldorf nun die gesamte Lagerlogistik für die Wasch- und Reinigungsmittel. Neben dem deutschen Markt wird auch das benachbarte Ausland mit Wasch- und Reinigungsmitteln aus der Düsseldorfer Produktion versorgt.

Das 16.000 m2 große Lager hat eine Kapazität von 90.000 Paletten. Künftig werden hier mehr als 1,2 Mio. Paletten jährlich umgeschlagen. Drei Schichten am Tag ermöglichen einen Betrieb rund um die Uhr. Ein Großteil der Arbeitsschritte erfolgt vollautomatisch: Die Paletten werden elektronisch identifiziert und eingelagert. Kundenbestellungen gelangen durch automatisierte Bediengeräte wieder aus dem Lager und werden für den weiteren Transport bereitgestellt.

Ein zentraler Vorteil ist die direkte Anbindung des Lagers an die Produktion in Düsseldorf („Wall-to-Wall"). Die Produkte werden über Fördertechnik vollautomatisch in unmittelbarer Nähe der Produktion eingelagert. Zudem entfallen durch die Zusammenlegung der bisherigen vier deutschen Logistikzentren die Nachschubtransporte zwischen den Lagern. Dank seiner kompakten Bauweise, dem Einsatz moderner Beleuchtung und Dämmungssysteme überzeugt das neue Lager außerdem mit einer sehr hohen Energieeffizienz. Eine LEED-Zertifizierung („Leadership in Energy and Environmental Design") bestätigt die nachhaltige Bauweise und Baudurchführung.

Kontaktieren

Henkel AG & Co. KGaA
Henkelstr. 67
40589 Düsseldorf
Germany
Telefon: +49 211 797 0
Telefax: +49 211 798 4008

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.