31.05.2013
ThemenLogistik

Unabhängiges 4PL-Unternehmen Log4Chem gegründet

Im Rahmen eines Joint Ventures haben die Logistikunternehmen Bertschi, De Rijke Group und Hoyer ein unabhängiges Dienstleistungsunternehmen (Fourth-Party-Logistics kurz 4PL) gegründet.

Durch die Bündelung der Aktivitäten im Bereich der Chemielogistik soll in den kommenden Jahren ein Transportvolumen in Höhe von rund 200 Mio. € erzielt werden. Das Portfolio der neuen Gesellschaft umfasst sämtliche Logistikdienstleistungen, wie z.B. die Koordinierung und Durchführung von Flüssigkeits- und Feststofftransporten.

Log4Chem wird als neutraler Mittler zwischen Auftraggebern und Dienstleistern fungieren und über keine eigenen Transportmittel oder andere Assets verfügen. Im Vordergrund steht die Effizienzsteigerung der Lieferkette, wie beispielsweise das Vermeiden von Leerfahrten und der nachhaltige Einsatz intermodaler Verkehrsträger. Dabei erfolgt die Optimierung der Logistik hinsichtlich der individuellen betrieblichen Erfordernisse.

Das Gemeinschaftsunternehmen soll sämtliche neuen 4PL-Transportaktivitäten der drei Gesellschafter vermarkten, koordinieren und optimieren. Dies betrifft insbesondere die Transporte sowie logistischen Leistungen für die chemische Industrie in Europa, Afrika und dem Nahen Osten. Log4Chem will sich in dieser Region als Marktführer etablieren.

www.log4chem.com

Kontaktieren

Hoyer GmbH
Wendenstrasse 414-424
20537 Hamburg
Germany

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.