Anlagenbau & Prozesstechnik

Vorbild sein und gewinnen!

Mehr Ingenieure braucht das Land

22.10.2010 -

Ob NAMUR, ZVEI oder VDI/VDE und GMA: der Mangel an qualifizierten Ingenieuren wird von vielen Organisationen beklagt und die resultierenden negativen Auswirkungen auf unsere Volkswirtschaft stimmen bedenklich. Wir im CHEManager tun etwas dagegen: Gewinnen Sie mit uns einen Baukasten für zukünftige Ingenieure!

Der Computer ist für Kinder längst ein vertrautes Arbeitsmittel. In enger Zusammenarbeit mit erfahrenen Pädagogen hat fischertechnik jetzt den Baukasten ROBO LT Beginner Lab entwickelt. Er führt Kinder ab acht Jahren spielerisch in die Programmierung von einfachen Steuerungsabläufen ein.
Aus 200 Elementen, einem XS Motor, zwei Lampen und verschiedenen Sensoren entstehen acht einfach zu bauende Modelle. Die Kinder lernen, mit dem Bau und der Steuerung der Modelle vermeintliche Phänomene des Alltags zu entdecken und zu verstehen: Warum läuft ein Karussell langsam an und stoppt sanft? Warum geht das Licht im Treppenhaus nach einer bestimmten Zeit automatisch aus und wie öffnet sich die Schiebetüre ohne dass der Schalter gedrückt wird?

Technik entdecken und verstehen
Herzstück des Baukastens ist die Steuerung ROBO LT Controller mit drei Eingängen für Sensoren, zwei Ausgängen für Motoren und einer USB-Schnittstelle. Die Steuerung ist auf die wesentlichen Funktionen reduziert, um die Komplexität für die Kinder zu minimieren. Die umfangreiche Bauanleitung und das didaktische Begleitheft unterstützen die Hinführung zu praktischen Projekten. Anschaulich werden die Montage, die Verkabelung und die Programmierung erklärt.
Neben dem Spielspaß und dem didaktischen Wert wird bei fischertechnik besonders auf die Produktqualität geachtet. Alle Baukästen werden in Deutschland am Hauptsitz der Unternehmensgruppe fischer in Waldachtal hergestellt; lediglich einzelne Elektronik-komponenten werden von Lieferanten außerhalb der Europäischen Union bezogen. Die Bauelemente bestehen überwiegend aus thermoplastischen Kunststoffen (ABS, PA, POM und TPE) und entsprechen den europäischen Normen für Spielwaren. Die fischertechnik Produkte werden von unabhängigen Prüfinstituten regelmäßig überprüft.

Wie gewinne ich einen ROBO LT?
Schicken Sie ein Email an chemanager@GITverlag.com und schreiben Sie in einem Satz (oder zwei oder drei), warum gerade Sie und Ihr Nachwuchs (Mädchen oder Junge) den ROBO-Baukasten brauchen! Einsendeschluss ist der 25.11.2010. Unter allen Einsendern werden zwei Baukästen verlost; der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

Kontakt

LässingMüller Public Relations

Gerokstr. 6
70188 Stuttgart
Deutschland

+49 711 248922 10
+49 711 248922 20

Wasserstoff für die Prozessindustrie

News & Hintergrundberichte

CITplus Insight

Aktuelle Themen aus der Prozess- und Verfahrensindustrie

Registrieren Sie sich hier

CHEMonitor

Meinungsbarometer für die Chemieindustrie

> Zur Registrierung

> CHEMonitor - Alle Ausgaben

Social Media

LinkedIn | Twitter | Xing

Wasserstoff für die Prozessindustrie

News & Hintergrundberichte

CITplus Insight

Aktuelle Themen aus der Prozess- und Verfahrensindustrie

Registrieren Sie sich hier

CHEMonitor

Meinungsbarometer für die Chemieindustrie

> Zur Registrierung

> CHEMonitor - Alle Ausgaben

Social Media

LinkedIn | Twitter | Xing