CITplus 6/2012

Das ePaper der Ausgabe lesen Sie hier.

ACHEMA 2012
Die wichtigsten Antworten zur Achema Seite 2
Geleitwort von Thomas Scheuring, Geschäftsführer der Dechema-Ausstellungs GmbH

Achema im Zentrum der Bioökonomie - Bioökonomie im Zentrum der Achema Seite 8
Kurt Wagemann, Geschäftsführer der Dechema

Innovationsfeuerwerk der Superlative Seite 11
Michael Thiemann, Vorsitzender des Achema-Ausschusses und Vorsitzender der Geschäftsführung ThyssenKrupp Uhde

Statements zur Achema Seite 12

Achema Reporter Seite 15
Studenten spüren den Innovationen auf dem Weltforum der Prozesstechnik nach

Standortfaktoren und Wettbewerbsvorteile Seite 19
Perspectives 2012 diskutiert auf der Achema die Zukunft des Chemie- und Pharmastandortes Deutschland
M. Müller, Infraserv Höchst

KOMPAKT
Projekt des Monats: Klebt's noch? Seite 7
Elektrochemische Untersuchung von Klebeverbindungen
Dechema/AiF

Im Profil Seite 22
Was Menschen bewegt, die etwas bewegen
Dr. Ljuba Woppowa, Geschäftsführerin der VDI-Gesellschaft Verfahrenstechnik und Chemieingenieurwesen (GVC)

MESSTECHNIK
Titelstory: Vom Alleskönner bis zum Spezialisten Seite 27
Geführtes Radar einfach und sicher für alle Anwendungen
H. Sack, Vega

Prozesse auf Basis der Partikelgröße steuern Seite 31
Verwirklichung einer präzisen, photo-optischen Messtechnik zur in-situ Analyse der Partikelgröße in Echtzeit
S. Maaß und M. Kraume, Uni Dortmund/Sopatec

Messen für Messer Seite 34
Neue Luftzerlegungsanlage braucht hochpräzise Messtechnik
O. Seifert, Endress+Hauser

Ehe ein Fehler zum Problem wird Seite 36
Infrarot-Thermografie ist seit mehr als 15 Jahren bei BASF Antwerpen unverzichtbar bei der Instandhaltung
T. Jung, Flir

Produktoffensive von Michell Instruments Seite 40

AUTOMATION
Funken fangen Seite 41
Von der Vision zur innovativen Praxis: DART + Eigensicherheit ist serienreif
A.

Hennecke, Pepperl+Fuchs

Echtzeitbedienung unter Ex-Bedingungen Seite 45
Touchpanel verbessert Produktivität bestehender Anlagen
H. Dornberger, Bartec

Licht im Kabel Seite 47
Lichtwellenleiter-Technik für den Ex-Bereich
R. Engel, eks-Engel

PUMPEN
Pumpenbestand durchleuchten Seite 51
Energieeinsparung und Prozessoptimierung sind möglich
R. Siekmann, Grundfos

System aus einem Guss Seite 56
Auf die Pumpe abgestimmte Armatur steigert die Energieeffizienz
U. Herberger-Rosin, KSB

Sicher vor der Resonanz Seite 60
Berechnungsmodul ermöglicht zuverlässigen frequenzgeregelten Pumpenbetrieb
EagleBurgmann

Produktoffensive von Prominent Dosiertechnik Seite 62

Simulation der Strömung im Pumpensumpf Seite 64
Voraussage der auf die Welle wirkenden dynamischen Kräfte
F. A. Muggli, S. Krüger, Sulzer

KOMPRESSOREN • FÖRDERTECHNIK
Ein Turbo für die Grundlast, Gebläse für die Spitze Seite 69
Prozessluft-Erzeugung in der Kläranlage Bremervörde mit höchster Energieeffizienz
S. Brand, Aerzener Maschinenfabrik

Schüttguterfahrung gefragt Seite 74
Pneumatische Fördersysteme auch für schwierige Produkte und komplexe Aufgaben - Teil 2: Praxisbeispiele
H. Linder, S.S.T. solids

MECHANISCHE VERFAHREN
Geballte Rühr- und Mischtechnik Seite 77
Technologie- und Weltmarktführer stellt sein gesamtes Leistungsspektrum zur Achema vor
Ekato Group

Produktoffensive von Dinnissen Seite 82

LAGER- UND VERPACKUNGSTECHNIK
Vom Layout bis zur Wartung Seite 88
Gesamtlösung für die Lagerung und den Umgang mit Gefahrstoffen
T. Laubenstein, Denios

Produktoffensive von Bluhm Systems Seite 86

Produktoffensive von Haver&Boecker, Feige Filling und Sommer Seite 90

THERMISCHE VERFAHREN
Batch-Destillationen optimal fahren Seite 91
M. Wendt, Infraserv Knapsack

Punktgenaue Trockenvermahlung Seite 92
Überhitzter Wasserdampf revolutioniert die Mikronisierung
T. Schneider, Netzsch-Condux Mahltechnik

Kombinieren, simulieren, integrieren Seite 94
Innovationen auf dem Prüfstand bei GEA Wiegand
M. Werry, GEA Wiegand

Verschweißtes Flaggschiff Seite 96
Effiziente Plattenwärmetauscher für feststoffhaltige Medien
C. Reuter, GEA Heat Exchangers/Ecoflex

ANLAGEN
Standardisierte Umgebung Seite 97
F³ Factory: Eine flexible, modulare Produktionsplattform
S. Buchholz, BTS/Invite

Produktoffensive von Wilhelm Werner Seite 99

Turbo für Prozessentwicklung Seite 100
Die 50 %-Idee: Vom Produkt zur Produktionsanlage in der Hälfte der Zeit
K. Mädefessel-Herrmann, Wiley-VCH

Produktoffensive von Zeppelin Systems Seite 106

KOMPONENTEN
Tri-exzentrisch Seite 108
Neue Prozessarmatur mit selbstzentrierendem Dichting
R. Middecke, ARI-Armaturen

Produktoffensive von Masterflex Seite 116

Es war die Linse, nicht die Schraube Seite 118
Berechnung von Flanschverbindungen mit Dichtlinsen
H. Tückmantel, TMT Tückmantel 

Kontaktieren

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.