Dr. Juan Rigall, Droege & Comp.: Deutsche Chemieindustrie baut Produktionskapazitäten aus

CHEMonitor

01.12.2010 -

Unbeeindruckt vom hohen Eurokurs, der Finanz- und Immobilienkrise in den USA sowie den Rekordniveaus der Preise auf den internationalen Rohstoffmärkten befindet sich die deutsche Chemieindustrie weiter auf einem klaren Wachstumskurs. Mit 66 % prognostiziert das Gros der Chemiemanager eine bis zu 10 %-ige Kapazitätsausweitung. 18 % werden ihre Produktionskapazitäten im Jahr 2008 voraussichtlich um bis zu 15 % steigern, 9 % liegen sogar noch darüber (Grafik 1). Eine rückläufige Entwicklung wird lediglich von 1 % vorhergesagt.

Downloads

Wasserstoff für die Prozessindustrie

News & Hintergrundberichte

CITplus Insight

Aktuelle Themen aus der Prozess- und Verfahrensindustrie

Registrieren Sie sich hier

CHEMonitor

Meinungsbarometer für die Chemieindustrie

> Zur Registrierung

> CHEMonitor - Alle Ausgaben

Social Media

LinkedIn | Twitter | Xing

Wasserstoff für die Prozessindustrie

News & Hintergrundberichte

CITplus Insight

Aktuelle Themen aus der Prozess- und Verfahrensindustrie

Registrieren Sie sich hier

CHEMonitor

Meinungsbarometer für die Chemieindustrie

> Zur Registrierung

> CHEMonitor - Alle Ausgaben

Social Media

LinkedIn | Twitter | Xing