Internet-gestützte Globalisierung im Projektmanagement

28.10.2011 -

Die pharmazeutische Industrie in Europa gerät durch die Marktstrukturen im Generika- Wettbewerb und gesetzgeberische Eingriffe zur Kostendämpfung zunehmend unter Kosten- und Zeitdruck. Gleichzeitig steigen seit Jahren der Aufwand und das wirtschaftliche Risiko bei der Entwicklung neuer Arzneimittel. Dies führt zu zahlreichen Allianzen und damit zu weitgehender Globalisierung der Aktivitäten der pharmazeutischen Industrie in fast allen Funktionsbereichen. Das Management (SRM1) und die Beherrschung dieser globalen Projekt- und Supply-Chain-Netzwerke können in höchstem Maße business-kritisch sein, wie Beispiele aus anderen Branchen (z. B. Boeing2) zeigen.

Downloads

Contact

PROJECTPLACE GMBH

Speicherstr. 55
60327 Frankfurt

+49 69 3807000 00

Werbe­mög­lich­kei­ten im CHEManager zum downloaden.

Mediadaten

Themenspezifische Microsites:

Innovation Pitch

CHEMonitor

Folgen Sie uns! 

Werbe­mög­lich­kei­ten im CHEManager zum downloaden.

Mediadaten

Themenspezifische Microsites:

Innovation Pitch

CHEMonitor

Folgen Sie uns!