26.05.2010
Whitepaper

Kostenfaktor oder Beitrag zu Existenzsicherung und Wettbewerbsvorteilen?

Risikomanagement in der Wertschöpfungskette von Chemieindustrie spielt noch nicht die Rolle, die es aufgrund des hohen Schadenspotenzials haben müsste. Der populärste, aber nicht stichhaltige Grund liegt im scheinbar ungünstigen Kosten-Nutzen-Verhältnis des Risikomanagements.

Kontaktieren

Styron Europe GmbH

8810 Horgen
Switzerland
Telefon: +41 44 728 32 45

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.