Willkommen

Die neue Studie "Von den Megatrends zum Geschäftserfolg: Managementimplikationen der Megatrends für die chemische und pharmazeutische Industrie in Deutschland“ widmet sich nun konkreten Folgen der Megatrends für das Management von Chemie- und Pharmaunternehmen.

Die Studie wurde im Frühjahr 2014 durch ein Projektteam bestehend aus der Universität Münster, der Provadis Hochschule, dem Verband der Chemischen Industrie (VCI), der Strategieberatung PwC strategy& (Formerly Booz & Company) sowie der Branchenzeitung CHEManager durchgeführt. Die Kofinanzierung erfolgte durch „Europäischer Fonds für regionale Entwicklung - Investition in Ihre Zukunft".

Das Projketteam bedankt sich bei allen Teilnehmerrn an der Studie!

Hier gelangen Sie zur Publikation der Studie!