News

Borealis schließt Übernahme von Integra Plastics ab

02.04.2024 - Am 29. November 2023 gab Borealis bekannt, dass es eine Vereinbarung über den Erwerb von 100% der Anteile an Integra Plastics, einem Unternehmen im Bereich des mechanischen Recyclings mit Sitz in Elin Pelin, Bulgarien, unterzeichnet hat. Jetzt wurde der erfolgreiche Abschluss der Transaktion bekanntgegeben.

Integra Plastics betreibt eine moderne, fortschrittliche mechanische Recyclinganlage, die 2019 gebaut wurde und über eine jährliche Produktionskapazität von mehr als 20.000 t verfügt. Integra Plastics ist in der Lage, Post-Consumer-Abfälle in hochwertige Polyolefin-Rezyklate umzuwandeln, die für anspruchsvolle Anwendungen geeignet sind.

Die Übernahme stärkt das Spezialitäten- und Kreislaufportfolio von Borealis und ermöglicht es dem Unternehmen, die wachsende Kundennachfrage nach nachhaltigeren Lösungen zu erfüllen. Die Kombination des Fachwissens und der Kapazitäten von Integra Plastics im Bereich des fortschrittlichen mechanischen Recyclings mit dem Know-how und der Innovationsführerschaft von Borealis leistet einen erheblichen Beitrag zur Förderung der Kreislaufwirtschaft in der Kunststoffbranche. Dieser Schritt ist auch ein weiterer Beweis für das EverMinds-Engagement von Borealis, den Übergang zu einer echten Kreislaufwirtschaft zu beschleunigen.

„Wir freuen uns, bekannt geben zu können, dass wir mit der Aufnahme von Integra Plastics in unser Portfolio weitere Fortschritte auf unserem Weg zur Kreislaufwirtschaft machen. Dieser Schritt stärkt unsere Fähigkeit, unser Ziel eines fortschrittlichen mechanischen Recyclings zu erreichen, und ermöglicht es unseren Kunden gleichzeitig, ihre Nachhaltigkeitsziele zu erfüllen. Ein wahrer Beweis dafür, dass wir essenzielle Ressourcen für ein nachhaltiges Leben neu erfinden", sagt Craig Arnold, Borealis Executive Vice President Polyolefins, Circular Economy Solutions und Innovation & Technology.

„Ich freue mich, dass die Kapazitäten und das Know-how von Integra Plastics zum Ziel von Borealis beitragen, die Kreislaufwirtschaft weiter voranzutreiben. Ich bin zuversichtlich, dass Borealis und Integra Plastics einer Zukunft mit Wachstum und Innovation entgegensehen und ihren Kunden eine breitere Palette fortschrittlicher mechanischer Rezyklate anbieten werden“, kommentiert Julian Stefanov, CEO von Integra Plastics.

Kontakt

Borealis AG

Wagramer Str. 17 -19
1220 Vienna
Österreich

Wasserstoff für die Prozessindustrie

News & Hintergrundberichte

CITplus Insight

Aktuelle Themen aus der Prozess- und Verfahrensindustrie

Registrieren Sie sich hier

CHEMonitor

Meinungsbarometer für die Chemieindustrie

> CHEMonitor - Alle Ausgaben

Social Media

LinkedIn | X (Twitter) | Xing

Wasserstoff für die Prozessindustrie

News & Hintergrundberichte

CITplus Insight

Aktuelle Themen aus der Prozess- und Verfahrensindustrie

Registrieren Sie sich hier

CHEMonitor

Meinungsbarometer für die Chemieindustrie

> CHEMonitor - Alle Ausgaben

Social Media

LinkedIn | X (Twitter) | Xing