Logistik & Supply Chain

Hellmann ist Corporate Partner des Digital Hub Logistics in Hamburg

20.02.2024 - Hellmann Worldwide Logistics erwartet durch den Beitritt wertvolle Impulse und spannende Erfahrungen im Innovations- sowie Digitalisierungskontext.

Das global tätige Familienunternehmen Hellmann Worldwide Logistics arbeitet bereits seit vielen Jahren eng mit unterschiedlichen Start-ups zusammen, um den digitalen Wandel der Branche aktiv mitzugestalten und voranzutreiben. Seit Februar 2024 ist Hellmann nun auch Corporate Partner des Digital Hub Logistics in Hamburg (DHLH) und bringt seine Expertise hier insbesondere hinsichtlich der nachhaltigen Verankerung von Innovationen in die Strukturen eines globalen Mittelständlers ein.

Der Innovations-Space DHLH ist Teil des deutschlandweiten Netzwerks der Digital Hub Initiative, die vom Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz und des Digitalverbandes Bitkom ins Leben gerufen wurde und heute zwölf thematische Standorte in Deutschland betreibt. Ziel des Netzwerkes ist es, den Austausch zwischen Unternehmen, Investoren, Start-ups und auch der Wissenschaft zu fördern und Innovationen nachhaltig voranzutreiben. Zur Community des Digital Hub Logistics in Hamburg gehören mit Hellmann nunmehr 25 Corporate Partner sowie rund 100 Start-ups, die gemeinsam entlang der gesamten Lieferkette wegweisende Ideen und smarte Innovationen für die Logistik und Supply Chain der Zukunft entwickeln und marktfähig machen. 

„Die Partnerschaft eröffnet Hellmann eine weitere Möglichkeit, die eigene digitale Kompetenz auszubauen und diese im Markt zu verstärken. Gleichzeitig bringt Hellmann als globaler Logistikdienstleister sein breites Branchen-Know-how ein und leistet damit einen wichtigen Beitrag in den agilen Strukturen des Hubs, die von der Innovationskraft aller Partner und Start-ups leben“, so Erik Petruschke, Managing Director Digital Hub Logistics Hamburg. 

„Innovationen gelingen am besten gemeinsam. Um die digitale Transformation unserer Branche voranzubringen, brauchen wir kein Egosystem, sondern ein Innovations-Ökosystem, in dem wir miteinander kollaborieren und Ideen aus ganz verschiedenen Blickwinkeln beleuchten. Der Digital Hub Logistics in Hamburg ist für Hellmann ein inspirierender Ort, an dem wir unsere Ansätze und Erfahrungen als global agierender Logistiker mit unterschiedlichen Partnern aus der Corporate- und Start-up-Welt teilen und weiterentwickeln können. Wir freuen uns darauf, gemeinsam das Ökosystem für die Logistik von morgen zu gestalten – digital und nachhaltig“, so Stefan Borggreve, der als Chief Digital Officer seit Anfang des Jahres auch Mitglied des Vorstandes von Hellmann Worldwide Logistics ist. 

Kontakt

Hellmann Worldwide Logistics GmbH & Co. KG

Elbestr. 1-40
49090 Osnabrück
Deutschland

+49 541 605-1279
+49 541 605-451279

Wasserstoff für die Prozessindustrie

News & Hintergrundberichte

CITplus Insight

Aktuelle Themen aus der Prozess- und Verfahrensindustrie

Registrieren Sie sich hier

CHEMonitor

Meinungsbarometer für die Chemieindustrie

> CHEMonitor - Alle Ausgaben

Social Media

LinkedIn | X (Twitter) | Xing

Wasserstoff für die Prozessindustrie

News & Hintergrundberichte

CITplus Insight

Aktuelle Themen aus der Prozess- und Verfahrensindustrie

Registrieren Sie sich hier

CHEMonitor

Meinungsbarometer für die Chemieindustrie

> CHEMonitor - Alle Ausgaben

Social Media

LinkedIn | X (Twitter) | Xing