Literatur

Vom Umgang mit schwefelsäureführenden Rohrleitungen

28.06.2013 -

Die Fachvereinigung Anorganische Schwefelverbindungen im Verband der Chemischen Industrie (VCI) hat die Broschüre „Vom Umgang mit schwefelsäureführenden Rohrleitungen bei Reparaturen" neu im Internet herausgegeben. Die Publikation beschreibt auf 20 Seiten, was bei der Außerbetriebnahme, beim Öffnen und Entleeren sowie der Wiederinbetriebnahme der Rohrleitungen, die Schwefelsäure führen, zu beachten ist. Darüber hinaus enthält sie weiterführende Hinweise, die vor allem die Besonderheiten zur Wasserstoffbildung bei Schwefel­säureanlagen und den Umgang mit Säure-Leckagen betreffen. Auch Erfahrungen bei der Auswahl und vom Umgang mit der persönlichen Schutzausrüstung sowie Hinweise für Ersthelfer werden darin aufgeführt. Die Publikation richtet sich an VCI-Mitgliedsunternehmen, deren Kunden und Kontraktoren.

Kontakt

VCI - Verband der Chemischen Industrie e.V

Mainzer Landstr. 55
60329 Frankfurt
Deutschland

+49 69 2556 0
+49 69 2556 1471

Wasserstoff für die Prozessindustrie

News & Hintergrundberichte

CITplus Insight

Aktuelle Themen aus der Prozess- und Verfahrensindustrie

Registrieren Sie sich hier

CHEMonitor

Meinungsbarometer für die Chemieindustrie

> Zur Registrierung

> CHEMonitor - Alle Ausgaben

Social Media

LinkedIn | Twitter | Xing

Wasserstoff für die Prozessindustrie

News & Hintergrundberichte

CITplus Insight

Aktuelle Themen aus der Prozess- und Verfahrensindustrie

Registrieren Sie sich hier

CHEMonitor

Meinungsbarometer für die Chemieindustrie

> Zur Registrierung

> CHEMonitor - Alle Ausgaben

Social Media

LinkedIn | Twitter | Xing