News

Rekordüberschuss im deutschen Außenhandel

14.02.2013 -

Rekordüberschuss im deutschen Außenhandel – Deutschlands Außenhandelssaldo hat im Jahr 2006 nach vorläufigen Ergebnissen des Statistischen Bundesamtes mit einem Plus von 164,6 Mrd. € eine neue Rekordmarke erreicht.

Die deutschen Ausfuhren haben damit im vergangenen Jahr die Einfuhren wertmäßig um 22,5 % übertroffen.

Die höchsten Handelsbilanzüberschüsse erzielte Deutschland im Warenverkehr mit den USA (29,5 Mrd. €), gefolgt von Spanien und Frankreich (jeweils 22,6 Mrd. €).

Handelsbilanzdefizite verzeichnete Deutschland dagegen insbesondere gegenüber China (21,2 Mrd. €) und Norwegen (13,0 Mrd. €). Wie im Vorjahr waren Frankreich, die Vereinigten Staaten und Großbritannien die wichtigsten Bestimmungsländer deutscher Exporte.

 

Wasserstoff für die Prozessindustrie

News & Hintergrundberichte

CITplus Insight

Aktuelle Themen aus der Prozess- und Verfahrensindustrie

Registrieren Sie sich hier

CHEMonitor

Meinungsbarometer für die Chemieindustrie

> Zur Registrierung

> CHEMonitor - Alle Ausgaben

Social Media

LinkedIn | Twitter | Xing

Wasserstoff für die Prozessindustrie

News & Hintergrundberichte

CITplus Insight

Aktuelle Themen aus der Prozess- und Verfahrensindustrie

Registrieren Sie sich hier

CHEMonitor

Meinungsbarometer für die Chemieindustrie

> Zur Registrierung

> CHEMonitor - Alle Ausgaben

Social Media

LinkedIn | Twitter | Xing