Über uns

KONTAKT

Wiley-VCH GmbH
Redaktion: CHEManagerCITplusReinRaumTechnikLVT LEBENSMITTEL Industrie
Boschstr. 12
69469 Weinheim
 

Tel.: +49 (0) 6201/606-0

E-MAIL


REDAKTION


MEDIABERATUNG


TEAM-ASSISTENZ

CHEManager

CHEManager, die führende Branchenzeitung für das Management der Chemie- und Pharmaindustrie.

Seit 1992 liefert CHEManager Führungskräften wichtige Brancheninformationen, um strategische Geschäfts- und Investi tionsentscheidungen zu unterstützen. Aktuelle Nachrichten, meinungsbildende Interviews und fundierte Markt-  und Fachberichte geben CHEManager-Lesern den entscheidenden Informationsvorsprung! So hat sich CHEManager in den vergangenen 29 Jahren als Informationsplattform und Imageträger für die Chemie- und Pharmaindustrie etabliert. 

Die Verbreitung von CHEManager in den Führungsetagen der Chemie- und Pharmaindustrie – unter anderem bei allen aktiven Mitgliedern des VAA-Führungskräfteverband Chemie – ist mit einer Printauflage von 40.000 Exemplaren und einer Frequenz von 12 Ausgaben pro Jahr einzigartig.

Die CHEManager-Markenfamilie wird durch das zweisprachige (deutsch und englisch) B2B-Zielgruppenportal CHEManager.com mit tagesaktuellen Nachrichten, informativen Interviews und Autorenbeiträgen, Marktberichten und -daten sowie einem wöchentlichen Newsletter weiter aufgewertet und durch englischsprachige Themenhefte unter dem Titel CHEManager International (4 Ausgaben pro Jahr, Auflage 50.000) international abgerundet. Die Marke

 CHEManager  stellt somit den idealen Werbeträger für Image- und Marketingkampagnen, Stellenangebote und Onlinewerbung dar.


CITplus

Das Praxismagazin für Verfahrens- und Chemieingenieure Die verfahrenstechnische Fachzeitschrift CITplus ist im deutschsprachigen Raum eine der ersten Adressen für umfassende anwendungs- und praxisbezogene Fachbeiträge, Reportagen, Interviews und Produktvorstellungen aus den Gebieten der Verfahrenstechnik, Mess- und Regeltechnik sowie Prozessleittechnik.

In ihrem Umfeld hat CITplus die höchste abonnierte Auflage. CITplus spricht über 20.000 qualifizierte und namentlich bekannte Führungskräfte, Verfahrens- und Chemieingenieure, Investitionsentscheider, Konstrukteure und Entwickler von Anlagen und Betriebsingenieure in der Produktion an. 

Laut einer Studie vom Emnid-Institut hat CITplus im Schnitt  3,4 Mitleser.

Als offizielles Organ von ProcessNet, dem Zusammenschluss der beiden Fachverbände und Mitherausgeber, VDI-GVC und DECHEMA, liefert CITplus ihren Lesern die entscheidenden und oftmals exklusiven (Hintergrund-) Informationen für die tägliche Arbeit. Die redaktionelle Bandbreite erstreckt sich von Pumpen, Kompressoren und Drucklufttechnik über Filter- und Trenntechnik, mechanische Verfahrens- und Schüttguttechnik sowie Software für Prozesse und Verfahren bis hin zu Mess-, Steuer-, Regel- und Automatisierungstechnik.


ReinRaumTechnik

Die Fachzeitschrift ReinRaumTechnik richtet sich an die Betreiber und Nutzer von Reinräumen in Forschung, Wissen-schaft und Industrie. Im Fokus stehen neueste Entwicklungen in Reinraumbau und -planung, Lüftungs technik, Partikelmo-nitoring sowie in Reinraumbekleidung und -reinigung. Die Anwendungen stammen aus der industriellen Fertigung von Halbleitern, Lebensmitteln, chemischen, pharmazeutischen und biotechnologischen Produkten sowie aus der Medizin.

Die Rubrik SterilTechnik befasst sich mit erforderlichen sterilen bzw. hygienischen Produktionsbedingungen für die genannten Prozessindustrien sowie mit der Steriltechnik im Krankenhaus. Themen sind aseptische Prozess techniken, im Anlagen- & Apparatebau, Hygienic Design, Werkstoffe und Materialien, Reinstmedien, Validierung und GMP, sterile Abfüllung und Verpackung sowie die Bioprozesstechnologie.


LVT LEBENSMITTEL Industrie

LVT Lebensmittel Industrie ist die professionelle Zeitschrift für Fach- und Führungskräfte in der Lebensmittel-,Getränke- sowie deren Verpackungs- und Maschinenzulieferindustrie. Branchennachrichten, Fachartikel und praxisorientierte Anwenderbeiträge berichten umfassend über alle Aspekte der gesamten Wertschöpfungskette dieser Branchen.

Sie bietet dem Leser einen hohen Nutzwert für die tägliche Bewältigung der technischen Herausforderungen in der Produktion, Verfahrenstechnik und Verpackung von Nahrungs- und Genussmitteln.

Die LVT-Kernleser sind die verantwortlichen Entscheider für Produktion, Prozess- und Verfahrenstechnik sowie für die Verpackung von Food + Beverage. Oberes Management: Inhaber, Geschäftsführer, Vorstände. Mittleres Management: Betriebsleiter, technische Leiter, Leiter in Projektierung, Konstruktion, Einkauf, QM, Verpackung, Logistik und Marketing. Technische Spezialisten: Ingenieure, Konstrukteure, Techniker, Entwickler, Planer. 


Wiley-VCH GmbH - Bereich Corporate Solutions

Seit 2002 gehören die Fachzeitung CHEManager und viele weiteren Medien mit GIT-Label zu Wiley-VCH. Wiley-VCH wurde 1921 als Verlag Chemie gegründet und blickt damit auf eine hundertjährige Tradition zurück. Seit 1996 ist Wiley-VCH Teil der weltweiten Verlagsgruppe John Wiley & Sons, Inc. mit Sitz in Hoboken, New Jersey, USA.

Seit 1969 werden - damals unter dem Label GIT Verlag - Fachmedien für Wissenschaft, Industrie, Technik und Medizin veröffentlicht. Diese Publikationen spezialisieren sich auf zielgruppenorientierte Kommunikation für Entscheider und Meinungsbildner in den Bereichen Automatisierung, Biotechnologie, Chemie, Gesundheitswesen, Laborwesen, Pharma und Sicherheit. CHEManager, gegründet 1992, ist Teil dieser Publikationen.

Alle Publikationen, die zum Bereich Coroprate Solutions bei Wiley-VCH gehören, bieten ihren Kunden und Lesern weltweit qualitativ hochwertige Medien und Dienstleistungen im Print- und Online-Bereich. Hinzu kommen individuelle B2B-Services wie Corporate Publishing und Direkt Marketing.

Das Online-Angebot umfasst u. a. die Produktsuchmaschine PRO-4-PRO.com, etliche Portale, Microsites, ePapers, WebSeminare und Discussion Panels. Mit rund 90 externen und internen Kolleginnen und Kollegen sowie rund 35 Fachmedien inklusive zahlreicher Spezialpublikationen gehört Wiley-VCH zu den führenden wissenschaftlichen Fachverlagen der B2B-Kommunikation.


Über die Verlagsgruppe John Wiley & Sons

John Wiley & Sons gehört zu den führenden Wissenschaftsverlagen weltweit. Der US-amerikanische Verlag - gegründet 1807 und damit seit über 200 Jahren erfolgreich am Markt - veröffentlicht mit über 5.000 Mitarbeitern weltweit wissenschaftliche, technische und medizinische Bücher, Zeitschriften und Online-Medien. Seit 1901 publiziert Wiley die Werke von mehr als 350 Nobelpreisträgern in allen Kategorien.

Wiley ist heute weltweit einer der größten Society Publisher und einer der führenden Anbieter von Fachzeitschriften. Jährlich werden über 1.400 wissenschaftliche Zeitschriften und zahlreiche weltweit beachtete Bücher publiziert.

 

Lizenzierung von Pressespiegeln: Nutzungsrechte für digitale Pressespiegel erhalten Sie über die PMG Presse-Monitor GmbH unter Telefon +49 30 28493-0 oder unter www.presse-monitor.de.