Elektro Kreutzpointner Unternehmensgruppe

Die Elektro Kreutzpointner Unternehmensgruppe zählt zu den großen mittelständischen Elektro-EMSR-Fachbetrieben in Deutschland und wird seit der Gründung im Jahr 1923 als Familienunternehmen geführt. Die Unternehmensgruppe besteht aus vier rechtlich eigenständigen Gesellschaften mit einheitlichem Leistungsspektrum und unterschiedlicher regionaler und überregionaler Ausrichtung: Die Elektro Kreutzpointner GmbH mit ihrem Hauptsitz in Burghausen sowie Standorten in München und Köln, die AEK -– Automation Elektro Kreutzpointner GmbH in Freiberg/Sachsen, die EAK – Elektro Automation Kreutzpointner Austria GmbH in Hochburg/Österreich sowie die AER – Automation Elektro Romania S.R.L. in Brasov/Rumänien. Das Leistungsspektrum der rund 600 Kreutzpointner-Mitarbeiter, davon derzeit 44 Auszubildende, erstreckt sich in den vier Fachbereichen Gebäude-, Industrie- und Ingenieurtechnik sowie Schaltanlagenbau auf Beratung, Planung, Ausführung und Instandhaltung. Die Firmengruppe ist vorwiegend für Unternehmen aus den Branchen Chemie, Pharma, Energiewirtschaft, Papier, Lebensmittel, nachwachsende Rohstoffe, Kraftwerk- und Lagertechnik, Dienstleistungen sowie für kommunale und private Auftraggeber tätig und erzielt einen Umsatz von rund 60 Millionen Euro.

Kontaktieren

Elektro Kreutzpointner Unternehmensgruppe
Burgkirchener Str. 3
84489 Burghausen
Germany
Telefon: +49 8677 8703-0

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.