Brenntag übernimmt Neuto Chemical

Brenntag übernimmt 100% der Anteile am taiwanesischen Chemiedistributor Neuto Chemical. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Taipeh konzentriert sich auf den Vertrieb von Spezial- und Industriechemikalien für eine Vielzahl von Branchen wie Elektronik, Beschichtungen, Textil und Metallbearbeitung.

Vorstandsmitglied Henri Nejade, CEO Brenntag Asia Pacific: „Die Akquisition stärkt unsere Position in Taiwan. Da die Elektronik-, Beschichtungs- und Textilindustrie bedient wird, ergänzt Neuto unser heutiges Taiwan-Geschäft, das sich auf Gesundheit und Ernährung konzentriert. Das Team von Neuto ist gut etabliert und hat einen sehr guten Ruf bei Lieferanten und Kunden auf dem taiwanesischen Markt."

Anthony Gerace, Managing Director Mergers & Acquisitions bei der Brenntag Gruppe: „Es besteht ein großes Synergiepotenzial in den kommenden Jahren durch die Nutzung der Brenntag-Lieferanten und die mehr als 850 Neutokunden. Darüber hinaus sehen wir Möglichkeiten, die taiwanesische Lieferbasis auf den gesamten übrigen asiatisch-pazifischen Markt zu erweitern."

Neuto erzielte im Geschäftsjahr 2018 einen Umsatz von rund 26,2 Mio. EUR. Der Abschluss der Transaktion steht unter dem Vorbehalt bestimmter vertraglicher Abschlussbedingungen und behördlicher Genehmigungen und wird für das erste Halbjahr 2020 erwartet.

Kontaktieren

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.