Chembid Price Trend geht in die zweite Runde

Nach einem erfolgreichen Start im September stellt Chembid am 15. Oktober 2019 den zweiten Chembid Price Trend bereit. Die Statistiken umfassen kalkulatorische Chemikalienpreise für den europäischen und den chinesischen Markt. Ziel des Price Trends ist es, eine Orientierungshilfe für die Beschaffung von Chemikalien zu bieten.

Der Price Trend aus September umfasste von Aceton über Methanol bis hin zu Zitronensäure insgesamt 28 stark nachgefragte und oft gesuchte Chemikalien. „Das große Feedback zur September-Ausgabe des Chembid Price Trends zeigt uns, dass Preisinformationen für Chemikalien ein aktuelles und stark diskutiertes Thema sind. Mit dem stetigen Ausbau des Price Trends möchten wir die Preistransparenz im Chemikalienmarkt weiter vorantreiben, Vergleichbarkeit schaffen und Preistendenzen aufzeigen,“ fasst Vasilios Pamporis, Head of Sales bei Chembid, zusammen. Im Oktober wird das Portfolio daher um weitere Chemikalien ergänzt.

Kontaktieren

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.