DZH: Verpackungsgroßhändler strukturiert intern kräftig um

Der Verpackungsgroßhändler Dosen-Zentrale Züchner in Hilden strukturiert um. So wurde der Vertriebsinnendienst noch spezieller auf Kunden- und Marktsegmente wie Lebensmittelhandwerk, Lebensmittelhandel sowie Verpackungen für chemisch-technische Füllgüter ausgerichtet. Neu ist zudem der Bereich HoReCa. Mit einem erweiterten Produktsortiment „Tableware“ werden künftig gezielt Gastronomie, Caterer und Einrichtungen der Gemeinschaftsverpflegung angesprochen.

Damit gehen auch personelle Veränderungen einher. Das inhabergeführte Familienunternehmen holt sich dafür zusätzliche Fachkompetenz von außen:

Waldemar Peter Kaiser, seit 2013 im Unternehmen, ist seit Anfang September zentraler Ansprechpartner für den Bereich Kundenservice. Zudem übernimmt er als Leiter Vertriebsinnendienst seit Mitte Oktober die interne Koordination der verschiedenen Vertriebsteams. Kaiser war bislang maßgeblich für den Aufbau und das operative Geschäft des Etikettenvertriebs zuständig. Ursprünglich kommt der Fachkaufmann für Vertrieb aus dem Bereich Spirituosenherstellung und Distribution.

Mit Werner Hansen wurde Anfang September die neue Stelle des kaufmännischen Leiters besetzt. Der studierte Betriebswirt blickt auf 25 Jahre Marketing- und Vertriebsmanagement in deutschen und internationalen Konsumgüterunternehmen zurück, allein 13 Jahre davon war er für Leifheit in unterschiedlichen kaufmännischen Führungspositionen tätig.

Bereits seit Ende Februar leitet Agnes Wieczorek die Abteilung Einkauf. Ihre berufliche Laufbahn begann bei OBI. Anschließend übernahm die studierte Handelsfachwirtin im Produktmanagement den Bereich DIY, später den Bereich Haushalt als Senior Sortimentsmanager bei Emil Lux. Von 2014 bis zum Wechsel zur Dosen-Zentrale war sie Leiterin Einkauf Disposition Non-Food/Haushalt bzw. Senior Einkäuferin Haushalt bei Testrut, Wesel.

Kontaktieren

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.