Four Parx: Beginn mit 2. Bauabschnitt für neues Logistikzentrum in Kriftel

In Kriftel im Vordertaunus hat der auf Logistik- und Gewerbeimmobilien spezialisierte Projektentwickler Four Parx, Dreieich, im Juni 2019 mit den Bauarbeiten für den zweiten Bauabschnitt seines Logistikzentrums begonnen. In diesem zweiten Bauabschnitt soll auf ein neues Logistik- und Verwaltungsgebäude mit ca. 16.900 m² sowie 92 Pkw Stellplätzen errichtet werden. Der erste Bauabschnitt war im März 2019 fertiggestellt und vom Mieter bezogen worden.

Der zweite Bauabschnitt mit einer Hallenfläche von ca. 8.500 m² zzgl. ca. 2.100 m² Büro-, Sozial- und Galerieflächen wird voraussichtlich im 4. Quartal 2019 fertiggestellt und an die beiden künftigen Mieter, darunter EPL Archives, übergeben werden.

Das amerikanische Unternehmen EPL Archives hat ca. 4.000 m² Lager-, ca.330 m² Galerie-, sowie rd. 500 m² Büro- und Sozialfläche langfristig angemietet. EPL bietet als Biobank professionelle Biospeicherdienste, die es den Kunden ermöglichen, klinisches Forschungsmaterial zu konsolidieren und über einen digitalen Index abzurufen.

Die anspruchsvollen Anforderungen an die Lagerung bedingen ein hohes Maß an Sicherheit und modernster Technik beim Ausbau der Immobilie. Four Parx hat dafür in Zusammenarbeit mit internationalen Spezialisten von EPL als auch mit Partnern für den technischen Ausbau ein Konzept entwickelt. Der Ausbau wird bis ca. März 2020 dauern.

Kontaktieren

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.