Givaudan übernimmt Fragrance Oils

Givaudan hat heute die Übernahme von Fragrance Oils bekannt gegeben. Das 1967 gegründete Unternehmen ist ein führender britischer Hersteller und Vermarkter von Spezialdüften für Parfums, Körper- und Haushaltspflegeanwendungen. Die hochmoderne Produktionsstätte in Radcliffe, Großbritannien, beschäftigt über 250 Mitarbeiter und verkauft ihre Produkte in mehr als 90 Ländern, insbesondere in wachstumsstarken Exportmärkten.

Gilles Andrier, CEO von Givaudan, sagte: „Die Übernahme von Fragrance Oils ist ein weiterer Schritt zur Erweiterung unserer Fähigkeiten bei der Betreuung lokaler und regionaler Kunden. Nach unserer Übernahme von Expressions Parfumées passt es perfekt zu unserem Ziel für 2020, unsere Führungsposition in diesem Kundensegment zu behaupten und die starke Präsenz in wachstumsstarken Märkten zu nutzen."

Maurizio Volpi, Präsident der Division Riechstoffe von Givaudan, sagte: „In den letzten Jahren haben wir mehrere Schritte unternommen, unsere Fähigkeiten zu stärken. Damit wir lokale und regionale Kunden bestmöglich bedienen können. Fragrance Oils verfügt dank der Fokussierung auf operative Exzellenz und aufgrund der Präsenz in wichtigen Regionen wie Großbritannien, Afrika und Südostasien über weitere starke Möglichkeiten".

Martin Potts, CEO von Fragrance Oils, sagte: „Givaudan ist ein Unternehmen, das wir schon immer sehr geschätzt haben. Wir teilen die Leidenschaft für kreatives Flair, operative Exzellenz und die Bedeutung, die wir unseren Mitarbeitern beimessen, um die Anforderungen unserer Kunden in einem zunehmend agilen Marktumfeld zu erfüllen. Wir freuen uns darauf, Teil der Givaudan-Familie zu werden."

Kontaktieren

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.