News

Neue Vertriebspartnerschaft zwischen Bodo Möller Chemie und Dura Chemicals

23.01.2012 -

Die Bodo Möller Chemie Gruppe erweitert ihr Portfolio um eine neue Produktlinie: Von nun an vertreibt sie Metall-Carboxylat Katalisatoren, Härter für Farben und Lacke sowie Anti-Hautbildungsmittel der Firma Dura Chemicals. Dura Chemicals  ist ein weltweit tätiger Hersteller von metallorganischen und Hochleistungsadditiven und bedient mit Produktionskapazitäten in Europa, Indien und USA unter anderem folgende Industrien: Farben und Lacke, Druck, ungesättigte Polyester, Polyurethane und Schmierstoffe. Die hoch qualitativen Härter, Katalysatoren und verwandte Produkte bieten Vorteile für Branchen auf globaler Basis.

Von besonderer Relevanz sind derzeit Duras kobalt-freie Lacktrockner/ UPR-Katalysatoren DriCat  2700F und DriCat  2705FW. Diese Produkte sind die ersten einer neuen Linie von auto-oxidativen Trocknern/ Katalysatoren. Diese herausragende innovative Technologie ermöglicht Anwendern, deutlich den gesamten Metall-Gehalt ihrer Produkte zu reduzieren. DriCAT  2700F und DriCAT  2705FW wurden speziell entwickelt, um Kobaltcarboxylate in Lack-, UPR- und Polymeranwendungen zu ersetzen. 

Kontakt

Bodo Möller Chemie GmbH

Senefelderstraße 176
63069 Offenbach

+49 69 838326-0

Wasserstoff für die Prozessindustrie

News & Hintergrundberichte

CITplus Insight

Aktuelle Themen aus der Prozess- und Verfahrensindustrie

Registrieren Sie sich hier

CHEMonitor

Meinungsbarometer für die Chemieindustrie

> CHEMonitor - Alle Ausgaben

Social Media

LinkedIn | X (Twitter) | Xing

Wasserstoff für die Prozessindustrie

News & Hintergrundberichte

CITplus Insight

Aktuelle Themen aus der Prozess- und Verfahrensindustrie

Registrieren Sie sich hier

CHEMonitor

Meinungsbarometer für die Chemieindustrie

> CHEMonitor - Alle Ausgaben

Social Media

LinkedIn | X (Twitter) | Xing