Chemie & Life Sciences

ABB unterstützt Special Olympics Deutschland

15.07.2020 - Seit dem Jahr 2000 verbindet ABB und Special Olympics Deutschland (SOD) eine enge Partnerschaft.

Seither steht die Kooperation ganz im Zeichen des Mottos von SOD: Gemeinsam stark. Special Olympics ist die weltweit größte Breitensportbewegung für Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung. Ziel ist, den Athleten durch den Sport mehr Anerkennung, Lebensfreude und Selbstvertrauen zu geben. Die Unterstützung von ABB geht über ein rein finanzielles Sponsoring weit hinaus, jährlich helfen ABB-Mitarbeiter bei den Nationalen Spielen von SOD – freiwillig. So wie im Frühjahr bei den Winterspielen in Berchtesgaden.

In den vergangenen 20 Jahren haben sich mehr als 3.000 ABB-Mitarbeiter bei der Ausrichtung der vielen Sportveranstaltungen als freiwillige Helfer engagiert. Das Besondere: Die Beschäftigten werden nicht von der Arbeit freigestellt, sondern nehmen Urlaub oder Überstunden für die Dauer der Spiele – meist vier bis fünf Tage. Als Gegenleistung trägt das Engineering-Unternehmen die Reise- und Hotelkosten. Die sogenannten Volunteers sind zum Beispiel Mannschafts- oder Organisationshelfer und koordinieren die Siegerehrungen.

Mit dieser Hilfe unterstützen die Mitarbeiter nicht nur die Athleten, sondern tragen zum reibungslosen Ablauf der Veranstaltungen bei, wie auch bei den Special Olympics 2018 in Kiel. Auch noch bei den Nationalen Winterspiele Anfang März 2020 in Berchtesgaden wurden rund 900 Athleten von den 100 freiwilligen Helfern von ABB tatkräftig unterstützt und leidenschaftlich angefeuert.

„Die Partnerschaft ist für ABB eine Herzenssache und für beide Seiten ein Geben und Nehmen“, so Andreas Schwaderer, ABB-Projektleiter für die Partnerschaft mit SOD. „Die Mitarbeiter bringen ihr Wissen und ihre Erfahrung mit ein, trainieren dabei Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein. Im Gegenzug bekommen sie von den Athleten sehr viel zurück: Herzlichkeit, Offenheit und eine neue Sicht auf Gewohntes.“

Contact

ABB AG - Headquarter Germany

Kallstadter Str. 1
68309 Mannheim
Deutschland

+49 621 381 0
+49 621 4381 390

Werbe­mög­lich­kei­ten im CHEManager zum downloaden.

Mediadaten

Themenspezifische Microsites:

Innovation Pitch

CHEMonitor

Folgen Sie uns! 

Werbe­mög­lich­kei­ten im CHEManager zum downloaden.

Mediadaten

Themenspezifische Microsites:

Innovation Pitch

CHEMonitor

Folgen Sie uns!