Chemie & Life Sciences

Bodo Möller vertreibt Pigmente von Nubiola

25.01.2013 -

Die Bodo Möller Chemie Austria erweitert ihre Produktpalette für den österreichischen Markt um die vielfältige Pigmentpalette der spanischen Nubiola Group. Anorganische Pigmente werden neben den Anwendungen für Lacke und Farben auch in anderen Branchen, etwa der Bauindustrie, der Kunststoffverarbeitung oder der Kosmetikindustrie eingesetzt. Die Pigmente aus dem Hause Nubiola verbessern die Haltbarkeit und Deckkraft spezieller Lacke durch ergänzende Farbeigenschaften. So simuliert das Pigment Ultramarinblau den besonders klaren, hellen und leicht rötlich schimmernden Blauton des natürlichen Minerals Lazurit - sei es in Industrie-, Reparatur-, Pulver- oder Bandbeschichtungslacken. „Nubiola ist der weltweit führende Hersteller von Ultramarin Pigmenten und hat sich auch mit allen anderen anorganischen Pigmenten wie beispielsweise dem klassischen Eisenoxid erfolgreich etabliert. Mit dem Vertrieb dieser Produkte ergänzen wir unser vorhandenes Portfolio organischer Pigmente von BASF in Österreich perfekt. So bieten wir unseren Kunden vor Ort einen deutlichen Mehrwert", sagt Jürgen Rietschle, Geschäftsführer der Bodo Möller Chemie.

Kontakt

Bodo Möller Chemie GmbH

Senefelderstraße 176
63069 Offenbach

+49 69 838326-0

Wasserstoff für die Prozessindustrie

News & Hintergrundberichte

CITplus Insight

Aktuelle Themen aus der Prozess- und Verfahrensindustrie

Registrieren Sie sich hier

CHEMonitor

Meinungsbarometer für die Chemieindustrie

> CHEMonitor - Alle Ausgaben

Social Media

LinkedIn | X (Twitter) | Xing

Wasserstoff für die Prozessindustrie

News & Hintergrundberichte

CITplus Insight

Aktuelle Themen aus der Prozess- und Verfahrensindustrie

Registrieren Sie sich hier

CHEMonitor

Meinungsbarometer für die Chemieindustrie

> CHEMonitor - Alle Ausgaben

Social Media

LinkedIn | X (Twitter) | Xing