News

Shionogi will Sciele Pharma übernehmen

26.03.2012 -

Shionogi will Sciele Pharma übernehmen. Der japanische Pharmakonzern Shionogi will den amerikanischen Arzneimittelhersteller Sciele Pharma für 1,1 Mrd. US-$ erwerben. Das amerikanische Unternehmen hat sich auf verschreibungspflichtige Medikamente gegen Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Blutzucker fokussiert.

Japanische Pharmakonzerne verstärkten in den vergangenen Monaten ihre Anstrengungen, im Ausland Fuß zu fassen: Der größte japanische Pharmakonzern Takeda Pharmaceutical hat sich mit der im April angekündigten Übernahme des amerikanischen Biotech-Unternehmens Millennium Pharmaceuticals auf dem Gebiet der Krebsforschung verstärkt.

Takeda bot 8,8 Mrd. US-$. Mitte Juni gab Daiichi Sankyo bekannt, für bis zu 4,6 Mrd. US-$ die Mehrheit an dem größten indischen Arzneimittelhersteller Ranbaxy zu übernehmen. Im Dezember hatte Eisai für 3,9 Mrd. US-$ MGI Pharma erworben.

Wasserstoff für die Prozessindustrie

News & Hintergrundberichte

CHEMonitor

Meinungsbarometer für die Chemieindustrie

> Zur Registrierung

> CHEMonitor - Alle Ausgaben

Social Media

LinkedIn | Twitter | Xing

Jetzt Newsletter abonnieren!

Newsletter

Jede Woche gut informiert - abonnieren Sie hier den CHEManager - Newsletter!

Wasserstoff für die Prozessindustrie

News & Hintergrundberichte

CHEMonitor

Meinungsbarometer für die Chemieindustrie

> Zur Registrierung

> CHEMonitor - Alle Ausgaben

Social Media

LinkedIn | Twitter | Xing

Jetzt Newsletter abonnieren!

Newsletter

Jede Woche gut informiert - abonnieren Sie hier den CHEManager - Newsletter!